Wie viel Wasserstoff und Sauerstoff entsteht bei einer Elektrolyse von 1l Wasser?

4 Antworten

Wenn man von der Dichte 1 kg/L ausgeht, kann man mit dem Massenverhältnis 1 / 8 rechnen. (H/O)

1 L Wasser sind ca. 55,55 mol H2O (1000 g : 18 g/mol). Bei der Elektrolyse entstehen daher 55,55 Mol Wasserstoff (H2) und 27,77 mol Sauerstoff (O2).
Das Volumen eines jeden Gases beträgt pro mol 22,4 Liter. Es entstehen also 622 L Sauerstoff und 1244 L Wasserstoff.
Noch Fragen?

Ich kann dir versprechen dass der Wasserstoff und der Sauerstoff zusammen eine Masse von 1kg haben.

Was möchtest Du wissen?