wie viel wasser (in liter) sollte/darf man am tag trinken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Mindestmenge an Wasser, die der Körper täglich braucht, um richtig zu funktionieren, liegt knapp unter 2 Litern. Man kann jedoch auch mit geringerer Menge überleben, was allerdings dazu führen kann, dass man sich schlapp fühlt oder sogar Kreislaufprobleme bekommt.

Empfohlen sind für ausgewachsene Menschen etwa 2,5-3 Liter pro Tag – bei Körperlich harter Arbeit sogar bis zu 4 Liter.

Bedenke allerdings, dass du auch durch speisen Wasser zu dir nimmst! Wenn du also 2 Liter pro Tag trinkst, solltest du auf der sicheren Seite sein. ;)

Es gibt bis heute keinen medizinisch-wissenschaftlichen Beweis dafür, dass das trinken von viel Wasser einen Nutzen hat, auch wenn in der Werbung etwas anderes gesagt wird. ( 100 populäre medizinische Irrtümer, 2009 ) Bei einem Erwachsenen ohne besondere körperliche Anstrengung rechnet man mit einem Bedarf von ca. 1,4 Ltr. pro Tag. Ansonsten meldet sich Dein Körper mit Durstgefühl oder einem Kopfschmerz wenn er mehr Flüssigkeit braucht.

Man sagt ungefähr 2L Flüssigkeit am Tag sollten es mindestens sein. Dies kann durch Wasser, Nahrung aufgenommen, aber auch Kaffee und Tee usw zählen dazu.

mind. 2 Liter am Tag brauchen die Niren um richtig zu Arbeiten. Nein Kaffee und Co sind keine 2 Liter .... Am besten 2 Liter Wasser und den rest was du Lust hast.

2 liter solltest du am tag schon trinken. aber kommt darauf an, wie viel sport du zusätzlich machst.

Ich halte mich an keine Vorgaben. Da wird mir zu viel Theater gemacht. Ich trinke wenn ich Durst habe und gut is. Früher, als noch niemand an solche Empfehlungen dachte, sind die Menschen auch nicht eingetrocknet.

durschnittlich 1.5 - 2 liter.. Ausser du machst Sport.. dann mehr..

2-3 liter ist am besten.

Was möchtest Du wissen?