Wie viel Volt hat meine Steckdose?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

An den normalen Schuko-Steckdosen (Schutzkontakt-Steckdosen) in Deutschland liegen 230 Volt an. 

Mit einem 2 Poligen Spannungsprüfer oder Multimeter kannst du zwischen Außenleiter (L) und Neutralleiter (N) messen, dass sind die beiden Löcher rechts und links.

Oder du misst zwischen Außenleiter (L) und Schutzkontakt (PE). Das ist einmal das rechte oder linke Loch und der Bügel oben oder unten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem entsprechenden messgerät. einem speziellen voltmeter, ausgelegt auf wechselstrom oder alternativ einem auf wechselstrom eingestellten multimeter. hier empfehle ich eine einstellung je nach gerät von 600 oder 1000 volt....

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine ganz normale Steckdose hat zwischen dem Außenleiter und dem Neutralleiter eine Sinusspannung mit einem Effektivwert von 230Volt.

Eine Drehstromsteckdose (die große Steckdose mit 5 Anschlüssen) hat zwischen zwei Außenleitern eine Effektivspannung von 400Volt und zwischen einem Außenleiter und dem Neutralleiter immer noch 230Volt Effektivspannung.

Diese Werte gelten für Europa und ein paar andere Länder. Andere Länder haben andere Spannungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die elektrische Spannung messen wir mit Spannungsmessgeräten (Voltmeter).

Bei gewöhnlichen Haushaltssteckdosen in Europa liegt eine Spannung von rund 230 V an (Außenleiter gegen Mittelpunktleiter). Bei Drehstromsteckdosen beträgt die Spannung 400 V (Außenleiter gegen Außenleiter).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst:

Bitte auf keinen Fall "irgendwie" selber messen wenn man mit der Materie nicht vertraut ist - LEBENSGEFAHR

Eine "normale" Haushaltssteckdose hat 230V Wechselspannung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem vielfachmessgerät auch multimeter genannt und bei uns hast 230 volt spannung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön langsam mach ich mir Sorgen wer mal unsere Pension bezahlen soll! Die steigende Arbeitslosigkeit ist eine Folge der mangelnden Bildung - nur Playstation spielen ist doch zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine normale Steckdose hat bei uns 230 Volt. Messen kannst du das mit einem Voltmeter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ca. 230 Volt mit einen Voltmeter oder Multimeter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?