Wie viel Volt gibt ein Eisenbahntrafo an Lichter aus?

6 Antworten

Volt ist die Maßeinheit der elektrischen Spannung. Die Spannung wird nicht an Verbraucher "ausgegeben", sondern "angelegt". Dabei ist die angelegte Spannung üblicherweise gleich der Nennspannung des Verbrauchers. Bei Unterspannung ist die Funktion des Verbrauchers beeinträchtigt, bei Überspannung wird der Verbraucher zerstört.

Modelleisenbahnen werden üblicherweise mit 16 Volt bis 24 Volt betrieben.

es sollte eigentlich auf dem Trafo stehen. Du kannst aber auch im
Internet googeln, oder wie man es in vor-Internetzeiten gemacht hat: im Fachgeschäft fragen.

Haben mal gegoogelt "märklin trafo spannung" und gleich die richtige Info erhalten. Ersetze halt Märklin durch "Fleischmann", "Trix" oder was immer es heute noch gibt...

Bei Märklin sind es 16V.

Frage unkalr formuliert.

Sollte es sich um Modellbahn handeln, so sind das 16-18 Volt die so ein Modellbahntrafo an kontanter Spannung abgibt. Für den Fahrstrom sind es meist 0-24 Volt. je nach hersteller.

ist mir im Nachhinein erst aufgefallen, es handelt sich um Modelleisenbahnen

0

Was möchtest Du wissen?