wie viel verdient man als youtuber ungefähr?

11 Antworten

Relativ wenig. Reich wird man mit sicherheit nicht davon.

Die Werbeeinnahmen schwanken stark. Ein klick mit adblock ist nichts wert.

Die verschiedenen arten der adds bringen verschieden ein.

Mit diesen faktoren kann man schlecht ne aussage treffen.

Wenn man sich aber mal die YT landschaft anguckt braucht man ungefähr 4 videos mit ca. 100000 views pro woche um aus youtube einen job zu machen.

(Zumindest ist das so meine erfahrung und bezogen auf US youtuber)

Wesentlich mehr bringen den Youtubern brand deals oder andere einahme wege durch die viewer. (z.b. twitch subscriptions falls derjenige auch noch streamt, Patreon mit welchem die zuschauer direkt videos dem youtber finanzieren oder ihn allgemein unterstützen.)

Gerade bei youtubern mit weniger videos oder aufwändigeren sind sachen wie patreon schon fast unerlässlich

Das dürfen sie nicht verraten, da kann man nur spekulieren. Ich hab mal gehört, dass sie pro tausend Klicks 5 € bekommen, aber keine Ahnung ^^ Dann würde ja ein Video mit 1.000.000 Klicks schon 5.000 € bringen, ob das so realistisch ist? Dazu kommen Produktplatzierungen, besuche auf Veranstaltungen... da kommt Einiges zusammen.

Jeder Youtuber handelt mit YouTube einen Vertrag aus bzw erledigt das ganze über ein Unternehmen wie MediaKraft also hat jeder der größeren YouTube seine eigenen Werte außerdem haben die dann auch noch andere Sponsoren. Wenn du als kleiner YouTuber anfängst dann musst du einfach mal die AGBs richtig lesen darin müsste das ja geregelt sein

Was möchtest Du wissen?