Wie viel verdient man als Chirurgisch-Technischer-Assistent (CTA ) in der Ausbildung?

3 Antworten

da cta eine schulische ausbildung ist, verdient man leider gar nichts.. eine freundin von mir hat das gemacht. und man arbeitet nicht, sondern macht soweit ich mich richtig erinnere im laufe der ausbildung 2 praktika, die auch meist unbezahlt sind..

Also dort wo ich die möglichkeit habe es zu machen arbeitet man ganz normal und hat blockunterricht an der schule.

0

Wenn du kein Geld in der Ausbildung verdienst, kannst du eventuelle Ausbildungs-Bafög beantragen. Höchstsatz dürfte so um die 600 € liegen?

Nein , dieses beruf ist nicht staatlich anerkannt und damit vom Bafög ausgeschlossen. geschweige des würde ich eh kein Bafög bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?