Wie viel verdient man als Altenpflegerin in Österreich?

2 Antworten

Also dem möchte ich wiedersprechen. Als examinierte Fachkraft verdient man brutto 2500€. Natürlich kann es immer mehr sein, aber das ist gutes Geld. Es unterscheidet sich von Bundesland zu Bundesland. In Östereich verdient man nicht wesentlich mehr! Die Voraussetzungen für die Zulassung der Ausbildung bedarf der mittleren Reife oder einer abgeschlossenen Ausbildung. Wer die 1jährige schon hat und Berufserfahrung kann die Zulassung auch erhalten.

Dass man geistig nicht viel handelt halte ich für ein Gerücht und ist eine Beleidigung für jede Fachkraft. Ich denke eher es ist darauf zu achten dass es Menschen gibt die geistig etwas drauf haben und manche eben nicht!

Verdienen kann man in dem Beruf nicht viel da man keine besonderen Qualifikationen braucht und auch geistig nicht sonderlich viel leistet sondern eher körperlich.

Trotzdem ist der Altenpfleger ein Beruf der auf jeden Fall eine große Zukunft hat. Die geographische Entwicklung Deutschlands ist ja bekanntlich nicht so gut. Die Menschen werden aufgrund des mediznischem Fortschritts immer älter aber die Geburtenraten gehen zurück. Folglich werden wir immer mehr alte Leute haben aber zu wenig junge Leute die sie betreuen.

Was möchtest Du wissen?