wie viel verdient ein wirtschaftsprüfer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was genau ein Wirtschaftsprüfer verdient, kann ich dir nicht sagen aber ich habe früher mal ein Praktikum bei einem Steuerberater in Hamm gemacht in diesem Bereich und fand den Beruf sehr cool. Das Praktikum bei www.ecandes.de hat mir sehr viel Spaß gemacht, vielleicht ist das auch eine Möglichkeit für dich, um herauszufinden, ob das was für dich ist. Auf das Gehalt würde ich erstmal nicht so achten, wichtiger ist doch, dass dir das Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

muß dich leider enttäuschen .....

nach einem (sehr gutem!!) Bachelor oder Masterstudium in der Richtung BWL kannst du als Assistent der Wirtschaftsprüfung bei einer der vielen WP-Kanzleien anfangen. Anfangsgehalt zwischen 35, und 47 TE .... (bei einer wöchentlichen (!!!) Stundenzahl von mind. 55-60 Stunden ....)

nachdem du mind. 3 Jahre als Assistent gearbeitet hast kannst du dich zum WP-Examen anmelden. Dummerweise gilt das WP-Examen (zumindest in D) als eines der schwersten überhaupt .....

nach erfolgreichen Examen kannst du dann als WP arbeiten. bei einem anfänglichen Gehalt von 40 - 55 TE im Jahr ....... (bei einer ähnlichen Stundenzahl wie als Assistent ...).

als Partner einer der WP-Kanzleien ist dann sicherlich ein Verdienst in der Größenordnung von 80 TE aufwärts möglich ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, als Einstiegsgehalt dürften das feuchte Träume sein.

Gehe mal von der Hälfte aus, was - wenn du durchhältst - aber schnell auf den genannten Betrag steigen kann.

Allerdings auch nur, wenn du erstklassige Noten aus dem Studium (am Besten von einer "Eliteuni") mitbringt, bei einer renommierten Firma bist und nahezu komplett auf Freizeit verzichtest.

Manchmal hat man den Eindruck, dass auch das Gewissen an der Garderobe abgegeben werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann bekommt er rente. um wirtschaftsprüfer zu werden, musst du schon einige jahrzehnte erfahrung aus der wirtschaft mitbringen, oder wie willst du was prüfen, wss du eigentlich nicht kennst?

es gibt zwar einige wirtschaftsprüfer, die sehr jung sind, aber dafür prüfen sie auch nur (gast)wirtschaften, die abends und nachts geöffnet sind.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haltderda
27.09.2016, 17:18

bidde sei leise.ich kenn genügend 50 jährige wirtschaftsprüfer.

musst jzt auch gar nicht mehr antworten

0
Kommentar von wurzlsepp668
27.09.2016, 18:10

du hast keine Ahnung, was ein Wirtschaftsprüfer ist, oder?

0

Was möchtest Du wissen?