Wie viel verdient ein Anwalt?

7 Antworten

Der Verdienst lässt sich unter anderem an den wichtigsten Anwaltsgebühren nach dem Rechtsanwaltvergütungsgesetz RVG ableiten ( siehe: http://bundesrecht.juris.de/rvg/index.html ) und ist der Anwalt bei einer Kanzlei angestellt oder führt diese eigenständig. Schlussendlich sind es einige Faktoren die zusätzlich sein Gehalt resp. Entschädigung bestimmen.

Anfangsphase 

2000 bis 3500 Euro ..

Spaeter > 

Es kommt drauf an .. man ist dann Beamter und wie ihr wisst , gibt es eine Beamtenbesoldungs Tabelle.. Z.b. Ein Gymnasiallehrer steht bei A12 von 16 Gruppen .. 

Das sind dann schon mit 2 Kinder verheiratet um die 4200 Euro Brutto !

Ein Anwalt kann bis in die hoechste Stufe gelangen wie der Richtrer auch .. bei A 16 mit Amtzulage vielleicht .. 50 Jahre Alt 3 Kinder Verheiratet gibt das um die 7000 bis 10000 Euro Monatlich ! Allerdings ist noch vieles zu beachten ! Arbeitszeit.. Krank sein kein Problem .. Krankenkasse kein Problem .. Versicherung kein Problem etc. ... 

Das war jetzt auf Staatsanwaelte bezogen die fuer den Staat arbeiten .

Also Verteidiger ist man in einer Kanzlei taetig und da kommts dann auch auf Alter an wie gut man ist .. was man auf die reihe bringt etc.. 2500 bis 8000 Euro .. 

Wenn man eine gut laufende Kanzlei hat alles Top und so weiter .. Kann das locker mal die 10000 Euro grenze sprengen und auf 20 bis 30000 hoch(monatlich alles) ! Millionen koennen da verdient werden jaehrlich ...

Nachtzuschläge einklagen?

Hallo,

das Unternehmen, in dem ich angestellt bin, zahlt die Nachtzuschläge nicht vollständig aus. Kann ich diese einklagen?
(Man hat mir geraten, das nur zu tun, wenn ich das Unternehmen irgendwann verlasse, da man sonst gekündigt wird.)

Ist das also generell möglich?
Und wenn ja, wie lange ist sowas rückwirkend? Geht das auch noch nach 10 Jahren?

...zur Frage

Chef hat mein Gehalt noch nicht ausgezahlt aus diesem Grund...?

Hallo!
Mein Chef hat bisher noch mein Gehalt nicht ausgezahlt. Ich habe ihn angerufen und nach dem Grund gefragt. Er hat mir dann gesagt, dass er noch auf meine Lohnabrechnung wartet, da sie noch korrigiert werden muss. Ich würde dann mein Lohn sofort danach bekommen.

Ist es akzeptabel, also alles rechtlich korrekt?

LG

...zur Frage

Nebenjob ohne Vertrag - bekomme kein Geld?

Hallo Alle Zusammen,

Vor erst bitte ich euch es zu unterlassen und Aussagen, wie: Man arbeitet doch nicht ohne einen Ausbildungsvertrag.

Es geht um folgendes ich hab ca. 6 Wochen lang einen WE Nebenjob geführt, hierbei hieß es bei beginnen ich bekomme dan Vertrag per Mail erhielt diesen nie auf Anfrage hieß es bitte senden Sie uns Ihre Mail-Adresse zu.

Ich habe ca. 60 Stunden zusammen, leider habe ich diese nicht notiert und kann die Arbeitszeit nur von 2-3 Wochen, ca 34 Stunden.

Aufgrund von einer Renovierung ist es aktuell nicht möglich weiter zu arbeiten. AG ist ein unternehmen auf Mainz ich wohne nähe Ingolstadt. Ich habe auch des öfteren mit anderen Mitarbeitern des Unternehmens gearbeitet, somit bin ich nie von eine "Abzocke" ausgegangen das es auch einige gab die seit über 2 Jahren dort arbeiteten. Der AG kam auch mal persönlich nach Ingolstadt. Dort hieß es das er GF des Unternehmens ist.

Naja jetzt arbeite ich wie gesagt seit ca 3 Wochen nicht mehr aufgrund der Renovierung. Ich habe mich dann mal gerührt und tatsächlich bekam ich dann einen Arbeitsvertarf zu geschickt, jedoch war der Geschäftsführer nicht der jenige der meinte es zu sein. Sowie stand als Beginn 01.07 jedoch arbeite ich schon seit Mai, ich habe mit dem Unternehmen selbst gesprochen diese meinten das Sie mich rückwirkend nicht anmelden können und deshalb zum 01.07 anmelden. Auf Nachfrage der Bezahlung hieß es das die es So zeigen das es so gezeigt wird als ob ich Arbeite und dann mein Geld erhalte. Jedoch versuche ich den angeblichen, welcher persönlich auch mal da war GF zu erreichen ist dies nicht möglich. Auf Nachfrage bei Unternehmen, welches einen anderen GF angegeben hat hieß es dieser sei im Urlaub.

Dieses Herr war immer erreichbar, ich habe Ihm auch eine SMS, sowie WA geschrieben, jedoch ohne Erfolg er ist Online ließt diese nicht eine äußerste Frechheit.

Ich wüsste nicht was ich genau machen soll, soll ich vor Gericht oder einen Anwalt einschalten, wie würdet Ihr bzw. wie sollte ich handeln, ich möchte mein Geld schließlich habe ich meine Freizeit Samstags hin geschmissen und war arbeiten :/

Vielen Dank!!!

...zur Frage

Wie viel verdient ein Anwalt so im Durchschnitt?

...zur Frage

Was verdient ein guter Anwalt mit eigener Kanzlei und was verdient ein Richter wer verdient mehr?

...zur Frage

Was verdient ein Anwalt im Jahr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?