Wie viel verdienen Informatiker mit einem 3 jährigen Fachabi?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Völlig unterschiedlich. Ein FISI bekommst bei uns nach einigen Jahren (ca. 5 Jahre) Firmenzugehörigkeit über 2000 netto.

Das kann man nie genau sagen.

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung können sich dumm und dämlich verdienen. Z. B. können die meisten heute C, Java... Wenn dann einer kommt der zusätzlich Assembler kann und das gebraucht wird könnte der durchaus ein paar Gehaltsklassen über den anderen einsteigen.

Fachinformatiker für Systemintegration können sich durchaus auch ohne hohen Schulabschluss weiterbilden. Sie bekommen dann Zertifikate welche sie auch durchaus für höhere Stellungen qualifizieren können. Außerdem gibt es da auch nochmal jede menge Gebiete. Wenn du beispielsweise der Fachmann für Datenschutz bist (NSA Affaire) könntest du in der nächsten Zeit viel Geld verdienen. Es kommt immer darauf an wie gut du bist und vor allem wo du arbeitest.

Du musst halt Wissen haben/aneignen. Dann kannst du als FISI oder FIAE auch weit mehr als 1800 € verdienen.

Das kann man so pauschal nicht sagen.

Wenn du ein guter Programmierer bist, dann kannst du locker 5000 Euro im Monat verdienen.

Nur alles was mit Hardware zu tun hat wird nicht so viel verdient.

Der Fachinformatiker für ANWEDUNGSENTWICKLUNG Programmiert, aber der Fachinformatiker/Informatiker für Sysstemintegration NICHT...

LG

0

Also in der Schweiz verdient man im schnitt nach der lehre (4 j.) 5000 fr., was momentan auch 5000€ sind. Netto versteht sich.

Fachinformatiker verdienen deutlich weniger als der Informatiker..

Ich mache gerade ein Praktikum als Fachinformatiker/Informatiker für Sysstemintegration Du verdienst nach der Lehre ca 1900-2200 € BRUTTO ist nicht viel.. (LEIDER)

Aber als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Verdienst du ein bisschen mehr.. (Aber auf 100 Euro kommt es dann auch nicht mehr an..)

LG

Ich bin Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und verdiene mehr als 2200 im Monat. Und zwar netto! Nicht von deiner Firma auf andere schließen. Als Anwendungsentwickler kannst du bei uns auf über 3000 Euro netto kommen. Und ein Dipl.-Informatiker verdient bei uns nicht automatisch mehr, als ein Anwendungsentwickler. Dazu muss er dann schon auch mehr machen. Und das trifft nur auf Team-Leiter zu. Die normalen Senior-Entwickler mit Diplom machen auch nichts anderes, als ich ohne.

0

Was möchtest Du wissen?