Wie viel verdiene ich im Monat bei diesem Nebenjob?

Das ist ein Teil des Brifes. - (Geld, Job, Gehalt)

4 Antworten

Bevor Du anfängst Verdienste auszurechnen, würde ich erst mal nachfragen, wer der Arbeitgeber ist. Ich will Dir den Job nicht ausreden, aber sei Vorsichtig mit den Zeitungen. Solange der Ag eine seriöse Tageszeitung ist dann OK. Aber wenn das so ein Zeitungsverteiler ist dann Achtung, meistens trägst Du 4 Wochen aus, dann heisst es Du hättest Leute vergessen, die Zeitung sei im Regen gelandet und und und. Dein Verdienst siehst Du natürlich nie. Also Achtung - Augen und Ohren auf - dann Rechnen. Das ist keine Panikmache, sondern meine eigene und die Tochter meines Freundes wurde auch so reingelegt, nur hatte die über 600 Zeitungen

Soweit hast du recht, allerdings steht da nichts von 2 x die Woche...

Und für den Monat musst du dann die Woche grob mal 4 rechnen 

Soweit ich weiß, verdienst du 10,40 € also die Lösung steht schon da

In der Woche, es wurde gefragt ,wie viel im Monat!

außerdem ist das der Betrag für 1x austragen!

0

10,40€ wenn du 160 Zeitungen austrägst.

0

Was möchtest Du wissen?