Wie viel Verbraucht ein PC im Leerlauf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Rechner braucht im betrieb ca. 180-200 Watt und im Energiesparmodus ca. 25 Watt.

Bei einem preis von 20 Cent je KW/h macht das:

25Watt = 0,025 KW

0,025(KW/h) * 0,2 (KW/h preis in €) * 15 (15 stunden) * 365 (1 Jahr) = 27,375€

Also 27,375€ allein für den Standby.

Das sind dann aber Wahrscheinlich Desktop Computer oder ?

0
@Karmaa

Ja, es handelt sich um einen Desktop Computer.

0

also meiner braucht im Leerlauf zwischen 130-240 Watt.... hält sich in Grenzen

Welche Hardware du hast ist im Leerlauf egal da gehts um ein par Watt mehr oder weniger.... Ich habe ein normales System(Mb, Graka, Cpu,....) mit einer HDD einen DVD-Laufwerk

lg

Was hast du für eine Hardware ?

0

Leerlauf heißt du könntest ihn auch ausmachen...

Schick ihn schlafen, aufwachen kann er ja wohl in ein paar Sekunden aus dem Standby.

Selbst Ruhezustand geht gut mit ner ordentlichen PLatte

~100-200W mit Peripherie (vA Monitor)

Nein ich muss Videomaterial Verschicken das ist keine Anstrengung für denn Pc deswegen sag ich Leerlauf.

0
@Karmaa

Das ist dann wohl irgendein Upload?

Dann kannste ja alle Energiesparoptionen rein, Bildschirm aus und landest vllt bei ~60 Watt, das ist dann ne ganz andere Hausnummer.

Oder lass es nicht von einem i7 Rechner mit 4 Festplatten machen...

0

Ja Monitor ist immer aus. Nur der reine Rechner und an ist nur 1 Festplatte die anderen sind aus.

0

Was möchtest Du wissen?