Wie viel verbrauche ich auf der Autobahn?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich würde schon mal auf 30 - 40 l schätzen

zum Thema spritsparen: am besten ca 130km/h fahren, gleichmäßig fahren (also nich oft stark bremsen und stark beschleunigen) --> demnach auch vorausschauend fahren also ob sich gerade wieder jemand vor dich drängelt oder ob LKWs vor dir sind etc und dann am besten nich alles auf einmal tanken lieer zwei mal an die zapfsäule fahren (dadurch hat dein Auto weniger gewicht was angetrieben werden muss). Wichtig is auch dass du vorher schaust ob genug luft auf den Reifen ist.

Gute Tips! Aber ich schätze mal eher so um die 45 Liter, ist ja kein Diesel.

0

130 km/h ist schon viel zu schnell für den besten Verbrauch

0

am wenigsten verbrauchst du wenn du zwischen 80 und 100 km/h fährst. Am besten immer in der gleichen Drehzahl <=3000 ohne zu Bremsen und im Windschatten eines LKW's Mindestabstand beachten!

Das wäre die spritsparendste Möglichkeit! So hab ich mal meinen alten Benziner auf unter 5 Liter gedrückt. Allerdings ist das Windschattenfahren auf Dauer sehr langweilig und auch nicht ganz ungefährlich. :)

0

Fahr kontant mit 2/3 der Höchstgeschwindigkeit.Klar,je langsamer du fährst,umso weniger schluckt er.Aber du willst ja auch irgenwann ankommen.Auf jeden Fall verbraucht er bei dieser Fahrweise bedeutend weniger als im Stadtverkehr.Ich lege mal 6.5 l zugrunde.Das wären bei 600 km dann 39 l.Tank voll,schreib die den km Stnd auf,und wenn du wieder tankst siehst du was du verbraucht hast,und wenn du die getankte Menge x 100 geteilt durch die gefahrenen km rechnest,hat du den Durchschnittsverbrauch auf 100 km.

Hängt ganz von der Fahrweise ab, bei der Fahrt auf die Autobahn schnell beschleunigen und schnell hochschalten, wen du die Geschwindigkeit von ca. 120 km/h erreicht hast, Gas soweit zurücknemen damit die Geschwindigkeit konstant bleibt, vorausschauend fahren und Gas rechtzeitig zurücknehmen möglichst ohne zu bremsen und wieder sanft beschleunigen. Das ganze geht auch mit 110 km/h. Verbrauch könnte zwischen 7+8l liegen.

Am besten immer im 5ten gang. Der Mazda 323f 1.6 verbraucht zwischen 8 und 8,5 liter auf der Autobahn. Versuchen immer eine konstante Geschwindigkeit zu fahren ohne zu hohe drehzahl

bei tempo 120 kannst du mit einem verbrauch von unter ACHT litern pro 100km rechnen !

( also rund 48 liter fuer den gesamte strecke )

Je schneller du fährst, desdo mehr Sprit brauchst du, weil bei hohen Geschwindigkeiten der Luftwiderstand entscheident ist.

Ich schätze mal, dass du bei ca. 130 km/h (Richtgeschwindigkeit) ca. 7-8 Liter auf 100 km verbrauchen wirst, eventuell auf der Rückfahrt bischen weniger, weil der Motor dann "freigebrannt" ist. (Weil du vermutlich sehr viel Stadtverkehr in der letzten Zeit gefahren bist).

Danke für Eure Antworten, haben mir sehr weiter geholfen :)

ja wie ist den der verbrauch auf 100 kilometer?

ca. 10-11 Liter in der Stadt.

0

Was möchtest Du wissen?