Wie viel überfällig nach absetzen der Pille ist normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da gibt es keine Norm.

Wenn man die Pille oder ein anderes hormonelles Verhütungsmittel absetzt, muss der Körper erst mal wieder "lernen", den Menstruationszyklus zu steuern.

Schließlich wurde der Zyklus während der hormonellen Verhütung komplett lahmgelegt und dem Körper durch die von außen zugeführten Hormone vorgegaukelt, er befinde sich dauerhaft in der unfruchtbaren Zeit nach dem Eisprung.

Nun, da diese Fremdsteuerung entfällt, muss der Zyklus wieder selbst gesteuert werden und das kann eine Weile dauern, bis das alles wieder mehr oder weniger reibungslos abläuft.

Bei manchen Frauen geht es ziemlich schnell, sodass sie fast sofort wieder einen Zyklus mit einer Länge zwischen 23 und 35 Tagen haben. Bei anderen Frauen kann es zu monatelangem Ausbleiben der Menstruation kommen, bis der erste Eisprung dann endlich erfolgt ist und es langsam aber sicher wieder zu einem halbwegs regelmäßigen Zyklus kommt.

Diese Regulation dauert etwa 9 bis 15 Zyklen an und das kann je nach Zykluslänge mehrere Monate bis über ein Jahr Zeit in Anspruch nehmen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?