Wie viel Tassen Kaffee am Tag kann man bedenkenlos trinken ,und ab wie viel spürt man Anzeichen ,und welche?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im allgemeinen sollte man nicht mehr als ca. 4 Tassen Kaffee trinken. Da das Herz und das zentrale Nervensystem angeregt werden, könntest du bei höherer Dosis nervös, unruhig, gereizt und fahrig werden. Der Blutdruck könnte steigen, der Puls schneller werden. Bei vielen macht sich dann auch ein unangenehmes Brennen im Magen bemerkbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch reagiert anders auf Kaffee. Wenn du lediglich 1-2 Tassen trinkst, hält die anregende Wirkung nicht sehr lange an. Im Gegenteil, manchmal kann Kaffee dann sogar eine beruhigende Wirkung haben und wirkt konzentrationsfördernd, da sich die Gefäße weiten. Wenn du jedoch mehrere Tassen trinkst und es nicht gewöhnt bist, kann dies zu Schlafschwierigkeiten führen. Was den Magen angeht, da kommt es unter anderem auf die Röstart an. Je schonender, desto besser und verträglicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Mensch zu Mensch verschieden. Ich trinke immer sehr viel, meist mindestens 5, und merke garnichts. Andere merkens bei einer Tasse schon, also schwer zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von poppedelfoppe
08.10.2016, 22:55

welche anzeichen hat man bei zu viel ???

0
Kommentar von woops00
08.10.2016, 22:55

herzrasen und eventuell schwindel

0

anzeichen? also ein Koffein/Energie schub? wenn du oft kaffe trinkst spürst du nach ner zeit keine wirkung mehr weil du dich dran gewöhnt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um die 5, mehr schaffe ich zeitlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?