Wie viel Taschengeld sollte man mit 15 Jahren bekommen?(ALLES selber zahlen)?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

100€ 40%
unter 100€ 40%
150€ 20%
200€ 0%

10 Antworten

unter 100€

Die Eltern machen es sich heutzutage sehr einfach. Kind muss alles selber zahlen, bekommt dafür Geld ohne Ende.

15 Jahre=15 € Taschengeld im Monat. Was das Kind sonst noch braucht, müssen die Eltern bezahlen, was das Kind will und nicht braucht, kann es sich zum Geburtstag schenken lassen oder die Eltern zahlen mal ein Kinobesuch oder das eine oder andere.

unter 100€

Naja je nach dem. Es könnten über 100 Euro sein aber es gibt auch viele die nicht mal 100 Euro für solche Dinge im Monat haben und das obwohl sie älter als 15 Jahre sind. Außerdem kauft man sich nicht jeden Monat Kleidung ! Ich hol sie mir 2 mal im Jahr (Sommer und Winter). Die ganzen Marken und Trends sind nur Geldverschwendung, da haste in einem Jahr ein paar hundert Euro dran gespart ! Und damit kann man viel nützlichere Sachen machen. Und zwar egal wie viel Geld man hat, denn man kann nicht zuviel haben. 

Aber es ja darum dass man lernt mit geld umzugehen.Wenn man 30€ zur freien Verfügung hat und extra Klamottengeld bekommt nur für Klamotten regeln doch dass auch wieder die Eltern

0
@Bouzz

Nein aber wenn du z.B. 80 bekommst und das einteilst kannst du es auch schaffen. Es gibt Menschen die Arbeiten und haben das nicht einmal. Die müssen sich auch Klamotten kaufen und haben keine Eltern die es ihnen gibt. 

0
100€

Ich muss alles außer Essen und Schulzeug selbst zahlen (naja, ganz selten kaufen mir meine Eltern auch Klamotten, aber das kommt fast nie vor) und bekomme 25€ im Monat, das ist viel zu wenig. 100€ wären toll, dann müsste ich keine Ferienjobs mehr machen müssen dass ich mir was kaufen kann.

Was möchtest Du wissen?