Wie viel Taschengeld sollte eine 15 Jährige kriegen?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 22 ABSTIMMUNGEN

10-25€ 68%
35-45€ 13%
5-10€ 13%
20-35€ 4%
45-55€ 0%

18 Antworten

Soll kriegen?

Das kommt auf die finanziellen Möglichkeiten der Eltern an und was du davon kaufen musst. Aber mit mit 25 Euro im Monat solltest du gut hinkommen.

35-45€

Nach den Empfehlungen deutscher Jugendämter sollten 15 bis 16 jährige im Monat 38 Euro Taschengeld bekommen.Zu berücksichtigen sind allerdings die finanziellen Verhältnisse der Eltern.

Unsere Tochter hat 25 € im Monat bekommen. Allerdings haben wir sonst alles bezahlt. Auch die Jeans für 200 € - aber nur, weil sie damit pfleglich umgegangen ist und die auch lange gehalten haben. Aber nur mal so ein Shirt zwischendurch bei Pimkie, was nicht notwendig war, musste sie sich allein kaufen. Lege dich nicht drauf fest, was andere bekommen. das wird je nach Elternhaus verschieden sein und es wird immer welche geben, die alles vorn und hinten reingesteckt bekommen.

10-25€

ich würde 10€ pro Woche geben. Das Reicht um mal was mit freundinen zu trinken gehen oder sich ne kleinigkeit zu kaufen.

5-10€

5 Euro pro Woche haben mir immer gereicht. Außer dass man mal ein bisschen shoppen will oder ins Kino, hat man ja keine Ausgaben. (Vorausgesetzt, dass der Grundbedarf von den Eltern gedeckt wird)

10-25€

Ich würde sagen mind. 15, aber auch nicht mehr als 20. Es kommt aber auch auf den Gehalt der Eltern an und wie vertrauenswürdig die Kinder sind. LG :)

Die Frage geht völlig an den entscheidenden Problemen vorbei. Und die lauten: Wieviel Taschengeld KÖNNEN die Eltern einer 15-jährigen zahlen? Und wieviel kann sie durch eigene Arbeit hinzuverdienen?

Hi!

Kann man nicht pauschalieren! Soviel wie es deine Eltern für nötig halten und soviel wie sie bereit sind dafür auszugeben.

Es kommt natürlich auch darauf an welche Hobbies und sonstigen Freizeitbeschäftigungen du hast.

Lg

Gernspieler 29.05.2013, 11:20

Volle Zustimmung!

0
5-10€

So pauschal kann man das nicht sagen.

  • Wöchentlich oder monatlich?
  • Muss Kleidung selbst bezahlt werden?
  • Müssen Schulsachen selbst bezahlt werden?
  • Wer bezahlt die Handykosten?
  • Wieviel Geld haben die Eltern?
  • Wie vertrauenswürdig ist das Kind?

Ich würde 5 bis 10 Euro wöchentlich sagen, wenn Kleidung von den Eltern bezahlt wird.

10-25€

Also ich bekomme 20€, wobei 5€ davon für die Schule sind, also für Hefte, Blöcke, etc. ^^

10-25€

In diesem Alter sollte man lernen mit Geld umzugehen, da ist es wichtig, dass man eben nicht so 50 € hat, sondern sich das Geld schön aufteilen muss.

Deswegen würde ich sagen, dass ein 15-jähriger Teenager 20 € im Monat bekommen sollte, ich bin 17 und bekomm auch nicht mehr

20-35€

Das richtet sich nach den Lebensumständen. Eine Alleinerzieherin mit 5 Kindern die von Hartz 4 lebt, wird ihren Kindern garkeins geben oder nur n paar euro. Angemessen halte ich in dem alter irgendwas zwischen 20 und 40 Euro.

10-25€

es kommt drauf an wie du dich benimmst und ob du vielleicht was im haushalt machst desto besser du bist desto mehr denke ich aber du solltest schon so um die 20 euro bekommen :D xD

10-25€

Ich bekomme 30 Euro ( 15 Euro von Mutter und 15 Euro von Großmutter ) Aber ich denke 25 Euro reichen vollkommen aus.

Tja, das Taschengeld sollte sich daran orientieren, welche Möglichkeiten die Eltern haben, das kann man nicht pauschal sagen :-)!

ponyfliege 29.05.2013, 15:34

und ob schulsachen und geschenke für geburtstage oder auch kleidung und handykarten davon bezahlt werden müssen...

0
10-25€

Du meinst pro Monat? Dann 10-25€

10-25€

20€! Meine Meinung. Oder 25€. Höher nicht

5-10€

mindestens 0€,

Was möchtest Du wissen?