Wie viel Taschengeld mit in den Urlaub? [...]

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst bedenken, dass du zu Mittags immer was zum Essen kaufen musst. Da würde ich 20-30€ pro Tag rechnen. Dann wirst du mal hier mal da mit dem Taxi fahren, sagen wir 50€, dann wirst du auch was Naschen, Eis essen und Trinken wollen, nochmal 100. Dann hast du sagen wir ca. 300€ schon mal ausgegeben. Ich nehme an, du willst noch shoppen gehen oder paar Ausflüge machen --> also nimm mehr mit.

Billigste Lösung: Jeden Morgen an den Strand und zwei Flaschen Whisky - ca. 40 €/Tag. Dann im Schatten durchpennen bis zum nächsten Tag.

Nimm lieber zur Sicherheit 500€ mit, für einen evtl. neuen Flug wenn du krank wirst und am besten gleich noch ne Reiseschutzversicherung!

kvNNN 30.06.2014, 13:33

Die Reiseschutzversicherung habe ich schon

0

Ist doch ganz einfach: Soviel Geld, wie du hast. Oder Kreditkarte.

Müßte reichen.

Was möchtest Du wissen?