Wie viel Stunden muss ich tanzen, bis ich 500 g verloren habe an Kilos?

5 Antworten

Erstmal wie alt, groß und schwer bist du? Dann sind 10kg in 24 Tagen mehr als unrealistisch. Realistisch wären maximal 3kg in der Zeit, mehr aber auf keinen Fall, vor allem wenns gesund sein soll und man überhaupt abnehmen muss. 

Alter: 20, Gewicht: 80,2 kg, Größe: 1,60 m.

0
@jackjack1995

Ok das ist wirklich etwas zu viel. Am besten ernährst du dich einfach gesund und ausgewogen und treibst regelmäßig sport (alle 2 Tage für jeweils 1 Stunde reicht vollkommen aus wenn du dich dabei verausgabst). Dann verzichte auf Fastfood, Softdrinks, Süßigkeiten und Fertigprodukte und die Kilos purzeln von allein. 

0
@HikoKuraiko

Ah ok. Also 1 Stunde Sport reicht aus. Danke für deine Antwort. Kannst du mir vielleicht noch einen kleinen Tipp geben, wie ich mein Gehirn, meinen Kopf bzw. meinen Gedanken dazu bringen kann mehr Gemüse zu essen, als Fastfood und Süßigkeiten? :-) Weil ich glaube, wenn ich meine Gedanken dazu bewegen kann, mehr Gemüse zu essen, dann hätte ich es sicher einfacher und das mit dem Sport bekomme ich hin.

0
@jackjack1995

Am besten ist es immer wenn einfach nix Süßes oder "ungesundes" im Haus ist. Was man nicht da hat, kann man auch nicht essen ;) Und ansonsten eben immer wenn man Hunger auf was süßes hat zu Obst greifen ^^ Gemüse kann man auch einfach zu jeder Mahlzeit mit einplanen (Frühstück: im Omlett oder als Gemüsesticks, Mittags/Abends als Beilage oder als Auflauf oder Gemüsepfanne oder Salate oder oder). 

0

Das schafft man nicht. Und man sollte es auch nicht. Medizinisch am besten ist 1kg im Monat. Was man versuchen kann ist 1kg die Woche. Wenn du zu schnell abnimmst, hat deine Haut nicht die nötige Zeit sich zurückzubilden und du hast Hautlappen runterhängen..

500g gleich 3500kcal, ca. mehrere Tage.

0

Aber verzichte nicht zu extrem denn wenn du dann wieder normal isst hast du noch mehr Lust auf die fettigen Sachen und du wirst wieder mehr wiegen als davor!

Was möchtest Du wissen?