Wie viel Stoff soll ich nehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du schon das Schnittmuster für das Kleid hast: bei gekauften Schnittmustern steht der Stoffverbrauch drauf. Hast du das Schnittmuster selbst gemacht, solltest du dir aus Tapetenbahnen eine Fläche anfertigen  (wahlweise mal mit einer Breite von 1,40 m und mal mit einer Breite von 1,50 cm. (Die üblichen Stoffbreiten). Dann legst du dir deine ausgeschnittenen Schnittmusterteile so auf die Tapetenfläche, wie du sie auch auf d4m Stoff legen würdest. Nahtzugaben und den gedachten Fadenverlauf beachten. Liegen alle Teile richtig, misst du dir die Länge der Tapetenbahn ab und weißt dadurch, wie viel  Stoff du besorgen musst. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Schnitt und die Stoffbreite an. Messen reicht da nicht, du musst ausrechnen, bzw. probieren, wie du die Schnittteile auf den Stoff legst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?