Wie viel Steuern spart man durch Behindertenausweis?

3 Antworten

Mit 70% hast du einen jährlichen Steuerfreibetrag von 890€... d.h. Du kannst dir die auf die steuerkarte eintragen lassen, dann bekommst du monatlich 1/12 von 890€, also 74,17€ steuerfrei...

Aber nicht irritieren lassen:

Die bekommst du nicht mehr, sondern du versteuerst einfach weniger

Also letzten Endes hast du MIT Freibetrag netto ca 35-40€ netto mehr als vor denen gdb, bzw ohne

Wieviel Steuern du sparst, kann ich dir nicht sagen, denn das kommt auf dein zu versteuerndes Einkommen an, wofür es entsprechende Tabellen gibt.

Aber ich kann dir sagen, dass sich durch den Behindertenausweis dein zu versteuernes Einkommen um 890€ reduziert. Das ist der Pauschalbetrag, den du bei 70% über die Einkommensteuererklärung in den Werbungskosten beantragen kannst.

nicht Werbungskosten sondern aussergewöhnliche Belastung.

0

Was möchtest Du wissen?