Wie viel squats am Tag?

6 Antworten

Wie viel wiegst du? Was ist dein Körperfettanteil? Wie groß bist du und wie alt?

Die Fragen müsstest du bitte beantworten (Körperfett muss nicht unbedingt angegeben sein), aber ansonsten kann man sich kein Bild von dir machen.

Durch Squads mit viel Wiederholung gehst du mir auf Ausdauer als auf Kraft, was heißt, dass deine Muskeln nicht richtig größer werden sondern stabiler und länger durchhalten. Leg dir also Gewichte zu! 

Außerdem ist die richtige Ernährung beim Muskelaufbau das A und O! Nichts ist so wichtig.

Du musst auf deine Makronährstoffe achten. Sag mir einfach mal wie viel du wiegst und wie groß du bist, dann kann ich dir weiterhelfen.

1,73 und 70 kg

0
@Monaafe

Also, da du willst dass dein Gluteus wächst, wirst du damit rechnen müssen ein bisschen zu zunehmen. Ist aber nicht schlimm, da Muskeln durch ihre Dichter schwerer als Fett sind. 

Hast du die Möglichkeit privat an Gewichte zu kommen? Wenn nicht ist wohl der einzige Weg ins Fitnessstudio, da deine Muskeln nur durch entsprechende Reize wachsen können. Bei viel Cardio Training wachsen sie zwar auch, aber niemals so schnell und groß wie beim Krafttraining. 

Dort trainierst du dann 2-3 mal die Woche deine Beine und vor allem dein Gesäß. Wenn du dich anmeldest brauchst du keine Angst davor haben, dass dich irgendwer auslacht oder ähnliches (ich kenne viele die das Gefühl im Gym immer haben). Jeder hat mal klein angefangen und solange du nett zu den Leuten bist sind die auch nett zu dir. Mit vielen kann man sich sogar super anfreunden, glaub mir.

Deine Ernährung um ab, zu oder so zu bleiben sollte wie folgt aussehen:

zunehmen: 356g Kohlenhydrate, 142g Protein, 95g Fett

nicht zunehmen oder abnehmen: 295g Kohlenhydrate, 118g Protein, 79g Fett

abnehmen: 232g Kohlenhydrate, 93g Proteine, 62g Fett

(Einfach immer auf der Verpackung nachgucken und jeden Tag aufschreiben, gibt auch Apps dafür) 

Durch diese Ernährung hast du eine sehr gute Protein Zufuhr, wodurch du auf jeden Fall Muskeln aufbauen wirst. 

0

Wenn du muskelmasse (größeren po) aufbauen willst, musst du über deinem kalorienbedarf essen und bei deinem Training neue Reize setzen.( zusätzliche Gewichte, andere Übungen)

Ja das geht nicht weil ich gerade unter meiner kalorienzahl esse um abzunehmen

0

Wichtig ist Progression, du solltest dich also steigern. Das kannst du durch zusätzliche Gewichte (schwerer Rucksack zb) oder durch kürzere Pausen

Was möchtest Du wissen?