Wie viel Sprachen könnte ein Mensch max. lernen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier noch einige Hinweise zum Sinologen, Diplomaten und Polyglott Emil Krebs: Die eingesehene Personalakte im politischen Archiv des Auswärtigen Amtes in Berlin enthält u.a. einen Vermerk des damals zuständigen Leiters des Sprachendienstes wonach Emil Krebs in der Lage war, aus 45 Sprachen amtlich korrekt ins Deutsche zu übersetzen. Lt. Befragung seiner Ehefrau durch das damalige Hirnforschungszentrum Berlin im Jahr 1930 beherrschte Krebs 68 Sprachen in Wort und Schrift. Auch wird auf die jüngere Untersuchung seines Gehirns durch das Hirnforschungszentrum Jülich (Prof. Dr. K. Amunts) verwiesen. Seine umfangreiche Privatbibliothek (111 Sprachen umfassend) wurde 1932 der amerikanischen Congress Bibliothek übergeben, dort jedoch später aufgelöst. Seine kostbaren asiatischen Schriften und Bücher werden dort heute in einer besonderen Sammlung aufbewahrt (Bestätigung der Bibliothek v. 30.07.2008, Judy S. Lu über die Deutsche Botschaft in Washington). Aus der noch vorhandenen Inventaraufstellung der Bibliothek Krebs sind die 68 beherrschten Sprachen gut ableitbar. Ferner ist zu erkennen, dass Krebs eine ganze Anzahl von Sprachen nicht über die Muttersprache erlernte, sondern über bereits beherrschte Fremdsprachen. Bücher zum Erlernen aus der deutschen Sprache bezog er überwiegend von den Verlagen Langenscheidt (33 Sprachen) Walter de Gruyter (22), Julius Groos (23), Brockhaus (11) und Hartleben (53 Sprachen). Zur Vertiefung der Sprachen und der Kultur bezog Krebs die meisten Schriften und Bücher jedoch aus den jeweiligen Fremdländern in den entsprechenden Fremdsprachen. Eckhard Hoffmann

Ja...mit enprechender begabung und willen...Ich würde 6 Jahre ziet nehmen und immer jeweils ein jahr dort leben.

Heinrich Schliemann hatte ein System entwickelt, mit dem man in glaub ich 6 Wochen eine Sprache lernen kann. Vielleicht nicht perfekt, aber die Grammatik mit einem Grundwortschatz dürfte so drin sein. Mit viel Disziplin kann also sicher auch ein Normalsterblicher jede Menge Sprachen lernen. Drei Sprachen zu sprechen ist auf der Welt ziemlich normal. Es gibt viele Gegenden, in denen es üblicher ist als in Deutschland mehrere Sprachen zu gebrauchen. Das fängt schon mit unseren unmittelbaren Nachbarn an, etwa die skandinavischen Länder oder Holland, wo zum Beispiel die Synchronisation von Filmen nicht so üblich ist wie bei uns (dafür sind die Deutschen in Sachen Synchronisation extrem gut).

Hebräisch lernen? Und was davon erwarten.

Ich bin fast überzeugt, dass ich diese Sprache bald lernen anfangen will, selbsverständlich weiß ich, wo ich einsteigen werde, aber mir fehlen die Erfahrungen den anderen, die schon Ivrit lernten und schon wissen "wie es ergeht".

Also wie lange dauert, bevor man fähig ist selbständig zu sprechen und das Gespräch ohne Mühe führen kann ? Wenn die erste Erfolge bei euch erschienen ? Ich bin eher ein Autodidakt, aber mit den Sprachen aus dieser Gruppe habe ich fast keine Erfahrungen. Mein Ziel ist, damit ich die biblische Texte lesen könnte und eine Konversation führen könnte. Wenn ihr mir einige Materiale empfehlen könnt, wäre ich nur gern.

(Ich weiß, dass es Mensch vom Mensch unterschiedet.)

Vielen Dank. :)

...zur Frage

Wie schnell und effektiv Russisch lernen?

Hallo! :-) Ich möchte gerne Russisch lernen. Meine Mutter ist Russin, spricht aber fließend Deutsch. Als ich klein war (3, 4 Jahre) konnte ich auch gut Russisch, aber dann habe ich aufgehört zu sprechen und habe ALLES vergessen!!!! Jetzt bin ich 14 und möchte es wieder lernen, aber ich habe unter der Woche extrem viel zu tun. Noch dazu lerne ich in der Schule Englisch, Latein und Französisch. Sprachen liegen mir eigentlich sehr gut...wie könnte ich am besten russisch lernen? Meine Mutter sagt in kleinen Schritten, 5 vokabeln täglich und 1x in der Woche eine halbe Stunde Grammatik etc. und dann wir das schon, ihrer Meinung nach. Aber das kann doch nichts bringen! Dann kann ich es ja in 10 Jahren nicht! Wisst ihr wie ich es am schnellsten lernen kann? Welche Vokabeln zuerst?Welche Grammatik zuerst? Kennt ihr Webseiten? Wie lange braucht man bis man ,,gut" sprechen kann? Einen Gesprächspartner zum Üben habe ich ja. :-)Und Vorallem, ist es schwer zu lernen? LG :-)

...zur Frage

Wie sehr ähneln sich russisch und polnisch?

Ich möchte gerne polnisch lernen, spreche bereits fließend russisch. Wird es mir dadurch leichter oder eher schwerer fallen die Sprache zu lernen?

Hat schon jemand Erfahrungen?

...zur Frage

ist es sinnvoll spanisch und französisch gleichzeitig zu lernen?

mir kommen die beiden sprachen ziemlich ähnlich vor, und ich hab bedenken, dass ich schwierigkeiten kriegen könnte

französisch habe ich seit 4 jahren und spanisch gerade eben angefangen

...zur Frage

Polnisch/russisch lernen?

Hey, ich möchte gerne polnisch und russisch lernen, aber ich habe angst, dass ich die sprachen vertausche, wenn ich die gleichzeitig lerne... ich wollte eig. mit polnisch anfangen, weil ich schon ein paar Wörter und Sätze kann und weil das Alphabet leichter ist...

ich wollte mal fragen, mit welcher Sprache es sinnvoller ist, anzufangen und kann man dann, wenn man eine kann, die andere leichter lernen?

...zur Frage

Könnte ein Mensch alle Sprachen dieser Welt lernen? Würde die Gehirnkapazität dafür ausreichen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?