Wie viel Sport täglich um abzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Ernährung ist das A und O! Viel Gemüses, viel Wasser, kein Weißbrot u.ä. Joggen würde ich def. nicht empfehlen!! Versuch lieber was in Richtung Kraftsport, das ist weniger anstregend und effizienter beim Abnehmen! Ich hab mit dem Bich "Fit ohne Geräte" von Mark Lauren gute Fortschritte gemacht, um ehrlich zu sein hab ich mal 20kg mehr als gewollt gehabt :D Jetzt ist allse wieder ok. Und ich schau mir immer Motivationsvideos auf Youtube an, das hilft dabei das ganze durch zuziehen! Viel Spaß und Erfolg;)

Wichtiger ist wie du dich ernährst . du kannst noch soviel Sport treiben . isst du mehr als du verbrauchst, nimmst du zu . dann kommt es auch drauf an was für Sport du treiben willst

fantasyemmy 29.02.2016, 20:35

ich ernähre mich vegan

0
HikoKuraiko 01.03.2016, 06:43
@fantasyemmy

Das heißt leider noch lange nix. Man kann auch mit Veganer Ernährung zu viele Kalorien zu sich nehmen ;) Ansonsten müsstest du ja nicht abnehmen oder? 

0
Adi1984 04.03.2016, 16:59

genau, wie kcal darfst du und nimmst du zu dir zu ?

0

Es kommt zu 70% auf die Ernährung an und wenn du dich schon vegan ernährst musst du deine Ernährung vielleicht nochmal umstellen

Fang mit jeden 2. Tag halbe stunde an. :) oder hast du schon eine sehr gute Kondition?

fantasyemmy 29.02.2016, 20:29

ich mache das schon jeden Tag eine halbe Stunde seit ungefähr 2 Monaten, jedoch ohne wirkliches Ergebnis

0
jennylessa 29.02.2016, 20:31

achso! naja dann muss es eigentlich an der Ernährung liegen

0

Was möchtest Du wissen?