Wie viel Spannung brauche ich für ein Elektrostatisches Feld einer bestimmten größe und Feldstärke?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Elektrische Feldstärke E=U/d

U=E*d=1kV/m * 0,3m

= 0,3 kV= 300V

Wir groß I sein muß, hängt stark von der Güte der Isolierung ab; auch die Feuchte in der Luft leitet el. Strom.

Ahhh top! Klar.. das verhält sich natürlich proportional..

also könnte ich im Umkehrschluss mit einem input von 5kV auch ein Feld von 5 Metern bei 1kV/m aufbauen, oder zB. bei einem input von 5kV ein Feld von 2,5 Metern und 2kV/m usw., natürlich nur mit dem richtigen Material...

Sehr gut, das wollte ich wissen, Danke.

:)

0
@jrholo

Du musst nur eines beachten: Bei Luft als Isolator gibt es ab entsprechenden Spannungen einen Ionenwind, der zu höheren Strömen führen könnte.

Ach ja und nicht anfassen ;D

Edgar

0

Was möchtest Du wissen?