Wie viel sollte man schon sehen, am Bauch, wenn man im 3. Monat schwanger ist?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt ja auch immer auf deine Statur an - aber bei manchen sieht man viel und bei manchen eben wenig und wenn du mal bedenkst, dass dein Baby gerade mal so um die 5-6 cm groß ist, kannst du auch keinen großen Bauch erwarten ;)

Es ist von frau zu frau unterschiedlich :) ich hab jetzt schon 3 monate & 2 wochen hinter mir & man sieht ein bisschen aber nicht viel :) das kommt noch keine angst :) <3

Nächste interessante Frage

Babybauch, warum so früh?

ist doch besser; oder willst du mit deinem gewicht nach der geburt kämpfen, und sowieso das merkt man man deutlich mehr ab den 5 monat, wünsch dir alles gute ;)

So richtig sehr hat man es bei mir erst so im 7. Monat gesehen. Bisschen Bauch habe ich erst im 5.-6. Monat bekommen. Im 3. sieht man i.A. noch nix, insbesondere beim ersten Kind. Bei weiteren Kindern wölbt sich die Bauchdecke wohl schneller, da sie ja schon einmal gedehnt wurde.

Hallo FRIEDAitsMee,

herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Nein, im dritten Schwangerschaftsmonat sieht man normalerweise noch nicht so viel von einem Babybäuchlein. Erst etwa ab dem 4. Schwangerschaftsmonat wölbt sich bei vielen werdenden Mamas der Bauch sichtbar.

Schau mal, auf unseren Seiten findest du ein Secial zum Thema Babybauch, hier wird das Wachstum des Bauches gezeigt und wie du ihn pflegen kannst:

http://www.rund-ums-baby.de/schwangerschaft/babybauch/

Liebe Grüße von

rund-ums-baby.de

Ist bei jeder Frau unterschiedlich. Keine Sorge, sie wird noch wachsen .. ;) Ab 5. Monat ist man bei jeder Frau sichtbar .. :)

eigentlich gar nix, erst so ab dem 4.5.monat.

Was möchtest Du wissen?