Wie viel sollte man höchstens in einer Woche abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich schätze mal, dass das Deine erste Abnehmwoche war, da geht es schon mal schneller, aber leider ist das nicht alles Fett, sondern auch Wasser und evtl. Muskelmasse, wenn Du Dich ungesund ernähren und nicht bewegen solltest.

Wiviel man pro Woche abnehmen sollte, hängt auch vom Grad des Übergewichts ab.

Wenn jemand z. B. 20 Kg Übergewicht hat, dann kann er gut und gern 3 Pfund pro Woche verlieren. Evtl. auch bei viel Sport 2 Kg.

Wenn jemand nur ein bisschen definieren will und 5 Kg verlieren möchte, dann liegt der gesunde Rahmen wohl eher bei ca. 500 Gramm.

Das ist total schlecht für deinen Körper wenn du 5 kilo in einer Woche abnimmst. Da kann sich dein Körper überhaupt nicht daran gewöhnen.

Das kann man nicht so pauschal sagen. Eine Freundin von mir nimmt manchmal 2-3 kg in der Woche ab. Jedoch trainiert sie regelmäßig für Triathlon. Das Ganze geschieht unter ärztlicher Aufsicht.

Sie läuft dann mehrere Kilometer täglichund trink 3-5l am Tag. Sie isst dann nur gesundes und hat eine spezielle Ernährung.

Ich selbst habe mal 15 kg in einem halben Jahr abgenommen. Doch das st harte Arbeit. Ich habe damals viel Sport gemacht ( Fahrrad gefahren & Cardio Trainingdabei) . Ich habe 5 Mahlzeiten täglich gegessen und mein Essen musstr ich immer jeden Abend vorbereiten. Hab viel Reis, Gemüse etc gegessen. Weniger Obst als Gemüse. Ohne Trinken geht nichts. Viel Wasser ist notwendig . Der Zeitaufwand war damals sehr groß. Denn Abnehmen kostet Zeit und Geduld. Aber ich habe dauerhaft und gesund abgenommen (mein Hausarzt war ala Begleitung dabei, da ich genetisch bedingt erhöhte Cholesterin Werte habe). Ab und an mache ich noch Weight Watchers um mein Gewicht zu halten, da ist dieses Punkte System sehr hilfreich. Denn man wird gerade an Universitäten und jetzt in der Weihnachtszeit gelockt von leckeren Sachen.

Achso: Während ich abgenommen habe, habe ich übrigens keinen Alkohol getrunken. Das ist auch wichtig und effektiv.

Das bewirkt nur den JoJo Effekt, soviel i kurzer zeit abzunehmen. 1/2 bis 1 Kilo in der Woche wäre besser

Wie groß bist du denn? ... das man besser beurteilen kann. Nict das du ins untergewicht kommst. Das willst du doch nicht?

es fehlen noch zu viele angaben zu dir, als das man einen tip geben könnte...

1 Woche - 1 Kilogramm

Alles andere ist Flüssigkeitsverlust und Raubbau am Körper.

das ist flüssigkeitsverlust, körpermasse abbauen geht weder so schnell noch so einfach, ein kilo/monat ist dann eine gute gewchwindigkeit

es ist zu schnell und es war flüssigkeit, körpermasse abzubauen geht weder so schnell noch so einfach

Was möchtest Du wissen?