Wie viel sollte man für einen guten Grill ausgeben und was könnt ihr empfehlen?

4 Antworten

Ich finde, dass es keinesfalls zu wenig ist, für einen Grill, mit dem man schon anständig was anfangen kann. Sicherlich, ein Luxusgerät wirst du davon nicht kaufen können, aber das möchtest du ja auch gar nicht. Tests ergeben immer wieder, dass diese mittelpreisigen Grills absolut zufrieden stellende Arbeit leisten.

Entscheidend vor dem Kauf eines Grills ist die Frage mit was für einer Grilltechnik möchte ich Grillen? Direktes Grillen, indirektes Grillen oder Smoken. Danach richtet sich ob der Grill ohne Deckel oder mit Deckel sein soll. Die meisten Grills werden kommen heute aus China und sind qualitativ nicht immer eine gute Wahl. Einen wirklich hochwertigen Grill bekommt man kaum für 80 €. Über die Herkunft und Qualität von guten Grills habe ich vor ein paar Tagen einen guten Bericht in einem Grillshop gelesen. https://www.grill-und-ofen.de/grill/grills-made-in-germany/

Wie oft in der Woche grillst Du denn? Vorrausgesetzt das Wetter lässt es zu? Beste Beratung erhältst Du in jedem grösseren Baumarkt

Wie oft in der Woche? Naja, wenn eher am Wochenende, und das sicher auch nicht jedes Wochenende.

0

Was möchtest Du wissen?