wie viel sollte man eurer meinung nach für ein gutes glätteisen ausgeben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für ein gutes Glätteisen kannst du so von 20€ bis ca 50€ rechnen. Ab 60 oder 70€ finde ich es demnach etwas übertrieben. Du solltest eben nur darauf achten, dass es die Haare nicht zu sehr schädigt und gewisse Platten hat (ich weiß gerade nicht, wie diese heißen). Das kostet dann meistens immer etwa um die 5-10€ mehr, als "normale".

goffylein 25.10.2012, 22:13

Ich glaube, die heissen Keramikplatten

0

Ich hab für meins 50 euro bezahlt und es hält seit fast 2 Jahren und wird wohl so schnell auch nicht den Geist aufgeben^^. Qualität heisst nicht teuer, es gibt bestimmt auch noch billigere. wichtig ist einfach das die Temperatur einstellbar ist, es nicht über 200 grad geht (NIE NIE NIEMALS über 195° benutzen, das zerstört das Haar komplett!) Die erhitzten Platten sollten zu 100% aus Keramik sein, es sollte einen An und Aus Schloater haben, unddie Platten sollten möglichst dünn sien. Einfach darauf achten, dann gibts relativ gute. Für über hundert euro kann man sich auch ein teures Glätteisen mit Iontech holen, ob das besser ist, weiss ich leider nicht, so eins hab ich nie bessesen, aber mit meinem komme ich auch gut klar und meine Haare sind mit guter Pflege auch gesund zu halten, obwohl ich dazu auch noch regelmäßig und schon seit mehreren Jahren färbe. Ja auch die pflege machts! Vor JEDEM glätten ein Hitzeschutzspray in die Haare, und immer gute Spülungen und Silikonfreie Shampoos benutzen, dazu noch ca. einmal die Woche ne Haarkur, das wirkt wahre Wunder^^

ich bin mit meinem glätteisen eigentlich gut zufrieden und es hat so um die 15euro gekostet :)) es wird schnell heiß und hat hat diese keramikplatten oder so :D

Hallo,

ich finde 40 € sollten schon reichen. Meine Freundin benutzt eines für 35€ und ist damit sehr zufrieden. Wenn du ein richtig professionelles Gerät sucht, musst du ca. 150 € ausgeben.

Gruß

Was möchtest Du wissen?