Wie viel soll ich lernen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das muss jeder selber wissen. in den fächern in denen du schwierigkeiten hast oder merkst du kommst nicht mit, solltest du mehr lernen. bei den sprachen empfehle ich dir BITTE lern regelmäßig vokabeln und wiederhole die grmmatik, auch wenn es totlangweilig ist. ich spreche aus erfahrung, glaub mitr! sonst wirst du die ganze zeit lang probleme haben.

Soviel wie Du für notwendig hältst, um die von Dir gewünschten Leistungsbewertungen zu erhalten...

Nächste interessante Frage

Ich kann mich nicht entscheiden! Abitur

Das hängt ganz von Deinem Lernvermögen ab. So lange, bis Du es gecheckt hast. Wenn das zuuu lange dauert, Nachhilfe oder Schule wechseln, damit es nicht zur Plage wird.

Du musst selber erkennen wieso, und für was du lernst! Du sollst lernen, weil du es willst! Und nicht weil dir irgendjemand vorschreibt wieviel du lernen sollst oder wieviel der Durchschnitt lernt...

Und diese Frage solltest du dir so früh wie möglich beantworten - dann hast du es später (Richtung Oberstufe) viel einfacher!

Solange bis Du verstanden/gelernt hast was Du für den Unterricht brauchst...

Und das Du immer gut mitkommst... Viel Spaß...

Lerne am Besten solange, bis Du den Stoff verstanden und verinnerlicht hast!

Was möchtest Du wissen?