Wie viel sind diese Pins wert?

 - (PIN, Sammlung, wertvoll)

2 Antworten

Nicht wirklich was da Leute die solche Pins sammeln immer weniger werden

lass sie mal schätzen

Wie viel ist ein Intel Pentium-M 735 CPU SL7EP 1.7Ghz/2M/400Mhz IBM 91P7435 38L5340 T42 wert?

Ich habe meinen alten T42 auseinandergeschraubt und habe mich gefragt, wie viel die CPU noch wert ist. Auf EBay sind welche für 25-180€ im Angebot.
Die CPU ist gebraucht, aber noch in sehr gutem Zustand. Es gibt keine Kratzer und alle Pins sind gerade.

Jetzt frage ich euch: Wie viel ist der noch wert?

...zur Frage

Was legt den Wert einer Firma fest?

Kann man jetzt einfach sagen: Meine Firma ist 2901973109€ wert, oder richtet sich der Wert nach irgendetwas?

...zur Frage

Bewerbung als Busfahrer?

Könnt ihr mir Bitte weiterhelfen was ich noch schreiben oder auch verändern kann/muss

Bewerbung als Busfahrer

Sehr geehrte Frau Veerman, hiermit möchte ich mich für eine Umschulung zum Busfahrer bei der Hamburger Hochbahn AG bewerben. Ich habe großes Interesse an dem Berufszweig „Busfahrer“ gefunden. Und da ich mich in meinem jetzigen Beruf, als Glas- und Gebäudereinigung nicht mehr wohl fühle und auch keine weiteren Karrierechancen habe, möchte ich mich beruflich umorientieren und auch beruflich weiterkommen. Ich bin flexibel was die Arbeitszeit und Ort betrifft. Ich bin teamfähig, nett und zuvorkommend Kunden und Kollegen gegenüber.

...zur Frage

coca cola Autos

ich hab eine sammlung von coca cola autos darunter ein ferngesteuertes und ein ferngesteuerter cola truck aber auch andere sammel autos und wollt mal fragen wo man sehen kann wie viel die wert sind und wo man die am besten verkaufen kann

...zur Frage

Keine Vorteile in der Arbeitswelt mit Schwerbehinderung?

Ich frage mich, was dieser Schwerbehindertenausweis überhaupt bringt. Kurz zu mir, ich habe einen GdB von 80 ohne Merkzeichen.

Ich habe vor drei Jahren bei meinem ehem. AG angefangen und ihm auch von meiner Schwerbehinderung erzählt (War wohl ein Fehler). Ich bekam einen Jahresvertrag der zweimal verlängert wurde. Dann hieß es, ich würde übernommen werden. Ein paar Wochen später, kurz vor der Übernahme, erhielt ich die Absage dass ich nun doch nicht übernommen werden soll. Ohne Begründung. Im Nachhinein habe ich von einem Exkollegen erfahren, dass die Firma mich nicht übernommen hatte, weil ich Schwerbehindert bin und die sich nicht so fest binden wollten.

Ironie des Schicksals, die Firma wo ich angestellt war, ist ein kirchlicher Träger welche sich mit Behinderten Menschen befassen. Ist man als kranker Mensch heutzutage nichts mehr Wert? Jedenfalls habe ich meine Behinderung beim neuen AG nicht mehr angegeben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?