Wie viel Sex braucht ein Mensch?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aktuellen Studien zufolge gilt zwei- bis dreimal Sex pro Woche als optimal. Das gilt besonders für Männer, auch zur Gesunderhaltung ihrer Prostata.

Grundsätzlich braucht es jeder Mensch unterschiedlich, denn es hat ja nicht jeder den gleichen Sextrieb. Die Theorie von wegen Depressionen von zu wenig Sex halte ich für falsch. Ich hab sehr viel Sex aber dennoch Depressionen. Was passieren kann ist, das ein Mensch Frust bekommt wenn sein Sextrieb nicht gestillt wird......

Gibst du bitte eine Quelle an?

Menschen können leben, ohne Sexualität.

Berührungen, Kontakt, Freundschaft können einem Depressivem Menschen helfen, sich wohlzufühlen.
Aber das Nichtstattfinden von Sex macht nicht zwangsläufig depressiv.

Ich sagte es steigert das Risiko.

0

Was möchtest Du wissen?