Wie viel Schlaf ist gut reichen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

7-10 stunden, wie bereits schon geschrieben. Mut zunehmenden Alter braucht man angeblich weniger Schlaf. Vielleicht wäre es besser, wenn du jeden tag später ins bett gehst. Länger wachbleiben ist schließlich einfacher als früher ins bett gehen. Also erst um 11 und dann bis 20 uhr schlafen. Dann um 15 uhr dann um 19 uhr. Du hast ja geschrieben, dass du probleme beim schlafen hast, wenn du früher ins bett gehst. Hör etwas früher auf zu zocken ala du schlafen wolltest. Gerade Spiele wie CS:GO können den Puls gut hochhalten. Und wenn du dich ins Bett legst, entspann dich einfach. Geh nicht mit dem Gedanken ins Bett, dass du unbedingt sofort achlafen musst, sondern einfach aufs Bett legen, ein wenig strecken und den Puls zur Ruhe kommen lassen.

Hm aber ob das gut für den Körper ist immer um eine andere Uhrzeit aufzustehen?

0

Also ich wache automatisch nach 8 stunden auf und kann dann den ganzen tag nicht mehr schlafen bis ka wv uhr

Was möchtest Du wissen?