Wie viel Schlaf ist für mich gesund?

4 Antworten

Das Aufstehen fällt dir beträchtlich leichter, wenn du tagsüber genug Bewegung an der frischen Luft hattest, wenn du nach 20 Uhr nicht mehr ins Internet gehst (kein PC, Smartphone, TV), sondern dir etwas Ausgleich und Ruhe gönnst und dann pünktlich (spätestens um 10 Uhr) im Bett liegst.

Also mit 12 bin ich noch um 10 ins Bett gegangen.. Und da war ich auch immer ausgeschlafen. Eigentlich nimmt sich der Körper so viel Schlaf, wie er benötigt. Wenn du noch müde bist liegt es an zu wenig Schlaf.

is ja bei jedem unterschiedlich und solange du dich gut fühlst ist doch alles gut

aber schau dass es nicht weniger als 5 werden

aber schau dass es nicht weniger als 5 werden

Tobias ist erst zwölf...

1
@XoedeGigs

oh nein :0

würde mal behaupten er is selber schuld dass er so wenig bekommt wenn er erst so spät schlafen geht

0

Was möchtest Du wissen?