Wie viel Schlaf braucht ein 16-Jähriger und was passiert...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

8 Stunden sind das beste. 6 sind verträglich alles darunter ist ungut. Schlafmangel kann zu Kopfschmerzen und mangelnder Konzentration bis hin zu Sekundenschlaf führen. Am besten, eine halbe Stunde vor dem Schlafen gehen Fernseher aus und lesen. Das entspannt und beruhig. Dann einfach Augen zu und nicht mehr denken, einfach nur noch gähnen =)

Gähnen ist ein Reflektum, das dem Körper hilft schneller wach zu sein, durch das Gähnen kommt auf einmal viel mehr Sauerstoff in Hirn, was dem Hirn hilf schneller raufzufahren.

0

Napoleon sagte 4 std. Schlaf für Männer, fünf für Frauen, 6 für Idioten!

Wenn du dich wohl fühlst, reichen dir 5 Stunden vielleicht einfach. Ich hab auch manchmal Phasen, da schlafe ich nicht länger, für gewöhnlich geht das nach einigen Monaten wieder vorbei.

am besten gehst du früher ins Bett oder wenn das wirklich nicht geht, kauf n Energy drink. Dann bist du wenigstens wach und schläfst nicht während der Schule/Arbeit ein. :D

Wie viel Stunden Schlaf braucht man als 17-jähriger ca. um ausgeruht zu sein?

Wie viel Stunden Schlaf braucht man als 17-jähriger ca. (wenn man den ganzen Tag arbeitet) um ausgeruht zu sein ?

...zur Frage

wo geht die seele hin wenn man schläft?

ich habe oft im schlaf eine lähmungbei der ich meinen körper nicht mehr bewegen kann und in eine art Wachtraum getrate in der ich dann sehr merkwürdige dinge und gestalten wahrnehmen kann..zudem träume ich generell sehr intensiv. meine frage: wohin geht die seele im schlaf ?? in eine art paralelwelt??

...zur Frage

Ab wann ist zu wenig Schlaf gefährlich?

Ich würde gerne Mal wissen wie viel Schlaf ein durchschnittlicher Menschen braucht und was bei langanhaltend Schlafmangel passieren kann. Da ich seit einiger Zeit mit 3 Stunden Schlaf auskomme und noch keine Probleme habe!

Wie lange schlaft ihr?

...zur Frage

Schlafmangel - Immunsystem

Wird mein Immunsystem schwächer wenn ich sehr wenig schlafe? Ich bin zwar normalerweise nicht anfällig für krankheiten aber ich schlafe mittlerweile nur noch 3 stunden täglich. Wird mein Immunsystem so schwächer und ich schneller krank?

...zur Frage

Wie viel Stunden schlaf braucht ein 14 Jähriger?

...zur Frage

Ich könnte immer weiter schlafen?

Ich habe derzeit Urlaub und möchte meinen Schlafmangel ausgleich und einen guten Rythmus hinbekommen das ich ohne Wecker aufwachen kann. Ich hab gelesen das man mehrere Tage zur selben Zeit schlafen gehen soll und ohne Wecker so lange schläft bis man das erste mal von alleine Aufwacht um zu sehen wie viel schlaf man braucht ( Es kann auch sein das man die ersten Tage ziemlich lange schläft da man evtl Schlafmangel hat.)
Jetzt ist es allerdings so das ich zwar nach 7 1/2 Stunden aufwach aber direkt wieder einschlafe und dann so im Stundentakt aufwache. Ist das jetzt ein Zeichen das mein Körper noch mehr schlaf braucht oder sollte ich immer wirklich beim ersten mal Aufwachen aufstehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?