Wie viel Salz mit wasser kann man trinken ohne eine Magenverstimmung zu kriegen?

7 Antworten

Hi IrgendeinWesen,am besten nachdem das Durstgefühl weg ist auch mit dem Trinken aufhören.Bei älteren Menschen funktioniert das Durstgefühl nicht mehr so gut.Hier sollte die tägliche Trinkmenge etw 1 1/2 Liter täglich betragen,ausser der Hausarzt hat anderes empfohlen.LG Sto

Ich kann Dir nur sagen wie es bei meinem Hund war. Ich war mit meinem Hund an der Nordsee. Da hat er Salzwasser gesoffen. Nach einer halben Stunde hat er sich nach vorne und nach hinten ausgekotzt. Zum Glück hatte ich ihn da noch nicht im Auto.

Was möchtest Du wissen?