Wie viel Rohrreiniger?

7 Antworten

Der Rohrreiniger sinkt nach unten. 1/3 der Flasche. Geduld.

Schneller geht der Ausbau des Syphons (ist aber eine Sauerei)...

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gelernt ist gelernt

Bau den Syphon ab, reinige ihn und das Loch in der Wand mit der Hand. Jetzt baust du alles wieder an, und auf Dichtheit Prüfen. Dauert alles in allem max. 10 Min.

das steht auf der Flasche. Da steht sicher auch das du das Waschbecken entleeren sollst bevor du den Reiniger verwendest.

Von der empfohlenen Menge steht dort leider gar nichts. Es steht drauf das man das überstehende Wasser nicht entfernen muss.

1

domol rohrfrei flüssig

0

Ich würde die mechanische Variante vorschlagen. Rohrreiniger und Haare geben ne klasse Dichtmasse.

Bau doch erst mal unten die Abflussgarnitur ab (Eimer drunterstellen). Vlt. brauchst Du dann den Rohrreiniger nicht mehrr.

Was möchtest Du wissen?