Wie viel Reisegeld für Japanreise?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde hier ist das sehr schön zusammengefasst:

http://wanderweib.de/tipps-japan-reise-kosten/

mittags essen ist auf jeden Fall günstiger. Bestell ein teshokan (menu mit reis und miso suppe), abends etwas einfacheres essen wie gyoza, ramen, soba...

Eintrittspreise und Fahrtkosten sparst du in der Gruppe, da macht es Sinn, sich anzuschließen. 

Wenn du etwas besonderes erleben willst, brauchst du mehr Geld (je ca 100€) und Hilfe beim reservieren, z.B. kabuki theater oder kaiseki essen in Kyoto oder Sushi essen beim Profi oder Sumo Kampf ansehen in Tokyo. Nicht verpassen solltest du die onzen, auch da etwas mehr Geld einplanen. 300-1000 Yen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach meinen Erfahrungen wirst du mit 50.000 Yen die Woche problemlos hinkommen, wenn Hotel und Zug bereits bezahlt ist. 

Als Sicherheit würde ich aber immer noch 2 Kreditkarten mitnehmen (Visa & Master). Damit kommst du auf jeden Fall gut durchs Land.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt immer drauf an, wo du bist & wo du z.B isst.

Ich nehm immer ein kleines Kontigent Bargeld mit & hebe notfalls im Ausland ab.
Sonst zahl ich meist nur mit Kreditkarte.

Da fällt das Bargeld Problem eh meist weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?