Wie viel Prozent wird die AfD eurer Meinung nach im September bekommen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sie werden bis dahin in der Wählergunst noch weiter fallen.

Der Machtkampf an der Parteispitze:

https://www.derwesten.de/politik/joerg-meuthen-will-frauke-petry-von-der-afd-spitze-draengen-id211249289.html

Dieses "Spitzen"Duo wird beim Wähler vermutlich nicht gut ankommen.

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-04/afd-parteitag-alexander-gauland-alice-weidel-spitzenteam-bundestagswahl

Und wer dann auch noch bereit ist das Parteiprogramm dieser Partei intensiv durchzuarbeiten, der wird - entsprechende Intelligenz vorausgesetzt - schnellstens von einem Kreuzchen auf dem Wahlzettel Abstand nehmen.

KoernerbrotBP 16.07.2017, 22:43

Meuthen hat das erste schon dementiert

0

5-15% Auch wenn mir das nicht gefällt. Die "stumme" Wählerschaft ist relativ gross.

Drei bis vier

Je nachdem wie schlau oder dumm sie sich anstellen und wie die anderen Parteien und Medien gegen sie hetzen zwischen 5% und 20%.

Würde ungefähr 12% schätzen.

Realistisch sind zwischen 6 und 10%. Zu mehr wird es definitiv nicht reichen.

denke 1 % denn es kommt der alte sumpf immer mehr zum vorschein?

schwarz mit rechte schwarze mit gellb die die rechte schwarze weit rechts überholen wollen?

das thema miltär wird immer mehr zum thema?

Was möchtest Du wissen?