wie viel prozent kann ich bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt auf den Umfang der Fehler, die Vorschriften des Betriebs und nicht zuletzt auf die Stimmung der Verkäuferin oder des Verkäufers an. Ich bekam in solchen Fällen schon fünfzig Prozent Nachlass, manche knirschen aber schon bei zwanzig Prozent mit den Zähnen. Mein Tipp: freundlich auftreten, nicht fordernd!

Das kommt auf die Kulanz der Verkäufer oder Geschäftsführer an. Wenn z.B. ein Webfehler da ist, den man mit einer Anstecknadel kaschieren könnte, ein Knopf fehlt oder der Reißverschluss hakt, ist m.E ein Nachlass auf 30 Euro gebräuchlich. Niedriger wirst du den Preis auf keinen Fall drücken können.
Allerdings verweigern viele Verkäufer dies auch, weil es inzwischen besonders in Boutiquen gängige Praxis ist´, kleine Fehler an der Ware auch selbst zu erzeugen, um einen Preisnachlass zu bekommen. Das ist dann zwar ärgerlich für die ehrlichen Kunden, beruht aber leider auf Erfahrungen.

ich denke mal, dass du nur erlass kriegst, wenn du glück hast, weil man die fehler bestimmt, laut verkäufer, hätte sehen müssen. sonst denke ich kommt das auf deine überzeugungskraft und auf den verkäufer drauf an. viel glück

Soweit ich es verstanden habe, ist die Jacke noch nicht gekauft worden.

0

Da du hier den Verkäufer/Händler mit Sicherheit nicht antreffen wirst, um zu handeln, musst du schon im Laden die Frage stellen.

Aber eine Jacke für 34,99 Euro, was kann das schon für eine Ware in welchem Laden sein. Der Preis sieht nach tacko & Co. aus. Warte bis zum nächsten Personalkauf, dann gibt es Prozente bis zum Abwinken.

das war bei sport sperk in köln-weiden

0

@Regenmacher: Nicht jeder kann sich teure Kleidung leisten. Deine Antwort kann jemanden auch verletzen.

0
@HerrLich

Wenn die Jacke zu diesem Preis in einem Sportfachgeschäft ausgezeichnet ist, dann dürften wohl die Fehler bekannt sein und für diesen günstigen Preis gesorgt haben.

0

Rein rechnerisch natürlich 100%. Ansonsten liegt es an dir und deinem verhandlungsgeschick sowie an dem Verkäufer

Was möchtest Du wissen?