wie viel prozent der meere weltweit sind mit müll bedeckt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bedeckt, wie du es dir vorstellst, nur ein Bruchteil einer Promille. Die mythischen Müllinseln, die so groß sind wie Texas, existieren nicht in dieser Form. Es ist noch viel schlimmer! Der Müll wird verteilt und zermahlen, dass kleine Partikeln das ganze Meer durchziehen. 

Müllinseln könnte man einfach aus dem Meer rausholen, treibenden, dichten Müll auch. Die kleinen Partikel aber, die auch unter der Oberfläche sind, kann man nicht mehr herausholen. Dazu müsste man Milliarden an Kubikmetern mit Teesieben sieben. 

Fische werden unfruchtbar, ihre Mägen sind voller Plastik. Das ist ein Riesenproblem!

Der Müll befindet sich nicht nur auf der Oberfläche. Viel Müll liegt auf dem Grund oder schwebt im Wasser. Vieles wird auch von Fischen, Seevögeln und anderen Meeresbewohnern gefressen, die Tiere verhungern dann mit vollem Magen.

Was möchtest Du wissen?