Wie viel Obst sollte man am Tag essen, um "Gesund" zu bleiben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Um "gesund" zu bleiben ist nicht nur Obst wichtig. Du solltest außerdem auf übermäßigen Verzehr von tierischen, ungesättigten Fettsäuren und Haushaltszucker verzichten. Außerdem natürlich kein Alkohol etc.

Aber zurück zu deiner Frage: 2 Äpfel am Tag ist schonmal nicht schlecht, manche schaffen nichtmal das :D
Ich würde dir aber unbedingt empfehlen auch Gemüse zu essen! Am besten ist es wohl, wenn du täglich mindestens deine zwei Äpfel und evtl. eine Orange, Mandarine, etc. isst und öfter mal Gemüse als Beilage wählst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemüse ist wichtiger. 2 obst reicht, 3-5 portionen gemüse wären gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Optimum wäre "5 am Tag", so bleibst du gesund und vital.

Du musst aber nicht fünf Früchte essen, sondern fünf Gemüsesorten und Obstsorten, zB 1 Banane, 1 Apfel, 1 Karotte, 1 Zwiebel und 1 Kartoffel.

Das klingt nach wenig, aber selbst für selbstdisziplinierte Menschen ist das manchmal schwer. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueCrafterHD
12.01.2016, 00:53

Vielen Danke für deine Antwort! :)

0

Ich esse momentan täglich 3 Mandarinen, 1 Banane und 1 Apfel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 äpfel reichen aus. iß lieber mehr gemüse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueCrafterHD
12.01.2016, 00:32

Daran habe ich berreits Gearbeitet, und in der Kategorie Obst läuft alles so wie es muss! :D Danke für deine Antwort!

1

"An apple a day keeps the Doctor away."

"Or everyone, if you throw it hard enough"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlueCrafterHD
12.01.2016, 00:32

Ist ein guter Spruch, sollte man sich Merken! Danke für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?