Wie viel nimmt man zu wenn man Kalorien von 300->900->1300 in 2 Monaten erhöht?

3 Antworten

Bei 45 Kg geht es lang bis Du ein gesundes Gewicht hast, Du mußt essen und nicht

mehr Kalorien zählen, sonst wird das irgendwann sehr gesundheitsschädlich !!!

https://www.bzga-essstoerungen.de/

Ich bezweifel, dass du mehrere Monate nur 300 Kal/Tag zu dir genommen hast.

Das wäre grade mal ein Cheeseburger von McD.

Habe 1 1/2 monate nur 300gpilze und 1 apfel ungefähr  gegessen ohne Öl und so (total ungesund )

0

Ich habe es nicht so gezählt ungefähr, Meine Essen menge in dieser zeit hat jetzt auch folgen

0

Du wirst nicht viel zunehmen. aber du wirst bestimmt wieder gesünder

Was redest du für Unsinn? 1.300 Kal/Tag liegen unter dem Grundverbrauch, davon nimmt man ab, aber nicht zu.

0
@roschue

du verstehst wohl nicht wie der stoffwechsel arbeitet wenn man schon stark untergewichtig ist.

wer jahrelang nichts isst und aufeinmal mehr dann wird jegliche kalorie die aufgenommen wird als fett abgesetzt weil der körper davon ausgeht dass er bald wieder nichts bekommt.

0

Was möchtest Du wissen?