Wie viel muss man essen um bekifft zu sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Dosierung ist da sehr schwer, da man eben den THC-Gehalt nicht weiß. Nach 5 Stunden sollte allerdings bereits eine Wirkung eingesetzt haben. 

Ich würde nachlegen. Selbst wenn dann die erste Hälfte erst wirkt, dann bist du halt ultra breit aber ist auch ganz cool :D

Ja aber für'n nen Neuling n halber muss doch genug THC haben also als wenn da so viel Unterschied zwischen den Cookies ist 😖 Also bei nem Kollegen hats gestern noch geklappt aber der hat schon öfter ... Ohman ich dachte jetzt werde ich auch mal glücklich 😑

0
@AstonMartin18

Das wirkt bei jedem anders.
Beim Rauchen ist es bspw. so, dass man erst nach dem 2. oder 3. mal was merkt, der erste Joint zeigt fast nie Wirkung! Allerdings weiß ich nicht wie das mit Edibles ist, hab ich noch nie gegessen.
Ich würds trotzdem einfach noch fressen.

0
@BlueDragonG4M3R

Ich hab vorher ehrlichgesagt auch paar mal am Joint gezogen so 3-4 mal jedes Mal weiß aber auch nicht ob richtig gezogen da war auch nichts... Naja dann lass ich das ganz eh -.- will eh nicht der Sucht verfallen ☺️😑😑

0

Vielleicht merkst du auch nix! Bei meinem Freund ist das auch so, der merkt da nie was! ISS die andere Hälfte noch! Wirkung setzt eigentlich kurz danach ein!

Die andere Hälfte hat n Kollege gegessen...was ein dreck eh ne Hälfte muss doch reichen -.-

0

Man sollte schon wissen, wieviel Cannabis bzw. Wirkstoff im Keks verbacken ist, um einschätzen zu können, ob der Keks

a) für eine Perso gerade ausreicht
b) für zwei Personen gerade ausreicht
c) für vier Personen vollkommen ausreicht
d)...............
e).........................
f) völlig frei von Wirkstoff ist.

Hier ein wenig Nachhilfe: http://xplosives.net/filehost/Ebooks/Drogen/Backen_mit_Hanf.pdf

Wo hast du den gekauft? in einem Coffeeshop?

Was möchtest Du wissen?