Wie viel müßte man als 15jähriger Kiffen, um Wachstumsschäden davon zutragen?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

..sich darüber sorgen zu machen ist natürlich menschli, jedoch völlig unnötig! Klar kann immer alles passieren aber negative Folgewirkungenvon Cannabis sind nicht wirklich bekannt. (Wird zwar oft verteufelt aber wissenschaftlich gesehen vollkommen unbegründet.)

Ein gelegentlicher Konsum von Cannabis sollte grundsätzlich nicht zu irgendwelchen Wachstumsstörungen führen, da ist Tabak schon um einiges gefährlicher..allerdings auch hier nur ab nenneswerten Mengen! In deinem Fall würde ich mir da keine Gedanken machen.

Pass dennoch in Zukunft auf! Da Cannabis in Deutschland verboten ist, gibt es genug Idioten, die wegen Kohle irgend n Mist reinmischen damit es schwerer wird. Das ist natürlich nicht so cool, vor allem da man es mit dem bloßen Auge oder als Laie oft gar nicht erkennt.

Cannabis Konsum als Minderjähriger ist dennoch nicht zu empfehlen.

0

Das ist Genuss,wenn Du so genau aufzählen kannst,auch an einzelnen Tagen nicht extreme Mengen konsumierst,dazu natürlich nicht Moped fährst,einen ganzen Tag danach auch nicht,sollte es Dir keine Sorgen machen,sondern ein Teil Deines Lebensgefühles sein.kannst Du Dich damit nicht anfreunden,dann hör lieber auf.Beste Grüße

Wolltest Du kleiner oder größer werden.

Nein Spaßbei seite doch wozu machst Du dir ketzt solche Gedanken wenn Du weißt das solche Sachen wenn man Stoned bzw High Breit ist dir garnicht in denn Sinn kommen. Aber wir wissen doch alle das Tabak schädlich ist.
Das was ich damit meine war eigentlich das Du nur eventuell Probleme mit deinen Wachstum bekommen kannst wen Du beim Kiffen z.b. über einen länger en Zeitraum eine falsche Haltung einnimmst wie hocken und gebücktes gehen stehen sitzen.

Zu oft gekifft?

Ich habe gestern mit 3 anderen gejibbt, wir wollen das heute wieder machen, aber ich und ein andere sind erst 14. Sind 2 Tage hintereinander zu viel? Ich mache es sonst ja nur einmal im Monat, ist das in Ordnung oder Trozdem schädlich? Und könnt ihr mir die Folgen nennen?

...zur Frage

1 mal Blunt im Monat rauchen während der Schwangerschaft?

Hallo zusammen, meine Freundin und ich haben da mal eine Frage an euch. Wir beide rauchen regelmäßig Cannabis (mindestens 2 Gramm pro Tag) nun ist sie seit 8 Wochen schwanger und hat seitdem auch nicht mit dem kiffen aufgehört, sie überlegt nun mit dem kiffen aufzuhören aber halt einmal im Monat am Wochenende zu kiffen. Die Frage ist nun ob es schädlich ist Einmal im Monat einen Blunt (Canabis-Zigarette ohne Tabak) alleine zu rauchen?

Ich freue mich über jede Information die hilfreich ist.

Und Bitte keine Hater-Kommentare!

...zur Frage

Starkes zittern nach dem Graskonsum?

Hey Leute. Ich und meine Freunde Kiffen schon seit nem halben Jahr regelmäßig am Wochenende einen ca. halben Gramm Cannabis Joint, mit Tabak vermischt. Den Tabak vertrage ich recht gut, da ich mir hin und wieder auch mal eine Schachtel kaufe. Wir rauchen meistens unterschiedliche Sorten, deswegen kann es daran nicht liegen. Jedoch fange ich nach dem rauchen immer sehr stark an, am ganzen Körper zu zittern. Das Zittern lässt nach ca. anderthalb Stunden immer mehr nach. Jedoch kann ich es während dem rausch nicht kontrollieren. An den sogenannten Bad Trips kann es nicht liegen, denn die verspüre ich auf keinste Weise. Ich verspüre auch keine Angstzustände oder Kälteschauer. Nun lautet meine Frage, ob sowas normal ist oder wie man dem vielleicht aus dem Weg gehen könnte. Ich bedanke mich schon im voraus.

...zur Frage

Cannabis, pur oder in Mische?

Hallo Community,

gibt es bei dem Kiffen, pur oder mit Tabak gemischt, einen großen unterschied in der Wirkung ? Wieso wird mit Tabak geraucht?

...zur Frage

Cannabis ungesund?

Stimmt es, dass wenn man Cannabis konsumiert ohne mit Tabak zumischen, es nicht schädlich ist?

...zur Frage

Kiffen mit hormonring?

Hallo, ich würde gerne Cannabis in Form von joints konsumieren. Da ich jetzt anfange mit dem hormonring, weiß ich nicht ob ich das darf, da ja ausführlich im Beipackzettel steht, dass man nicht rauchen darf.... meinen die mit rauchen nur Tabak/Zigaretten/Nikotin oder auch Cannabis?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?