Wie viel Modelliermasse und Flüssig-Latex für ein Dino-Kostüm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überlege mal welche Oberfläche dein Körper hat...doch sicher mindestens 2 Quadratmeter...eher 3 ? Bei 1 cm Dicke brauchst du pro Quadratmeter 10 Liter... Damit kannst du selber rechnen, dazu noch Verzierungen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke auch, dass du mit mindestens 20 Litern arbeiten musst.

Welche Spezies willst du denn darstellen? Wenn es ein Dromaosauride wie der Velociraptor aus Jurassic Park werden soll, vergiss nicht, dass diese Tiere gefiedert waren! Die Modelle aus Jurassic Park spiegeln den Stand der Wissenschaft vor über 20 Jahren, da hat sich in den letzten Jahren viel getan. Heute können wir ein viel realistischeres Bild der Dinosaurier zeichnen.

Dein Kostüm sollte also etwa so aussehen, wie das Bild hier, wenn es die Realität wiedergeben soll.

Übrigens: Das ist dann natürlich auch kein Velociraptor (die Spezies war nur eta so groß wie ein Truthahn, in Jurassic Park ist sie viel zu groß dargestellt), sondern trägt den beeidruckenden Namen Deinonychus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dragonheart001
01.04.2017, 18:43

Danke für deine Antwort! :)

Stimmt, dies sind eindeutig keine Raptoren. Ich wollte das Kostüm allerdings als "Cosplay" zu Jurassic Park bauen - es ist also gewollt "falsch" xD.

0

Was möchtest Du wissen?