Wie viel Milch darf man am Tag Trinken?

8 Antworten

säuglinge bis abstille jede menge muttermilch, danach keinen propfen fremde milch (kommt meist von der kuh)...milch ist zwar gut, aber nur für ihre natürlichen abnehmer, die kälber und menschen sind bekanntlich keine...wenn du viel milch trinkst, kommt die zeit wenn diverse störungen sich einstellen werden...die schädlichkeit der milch für uns menschen hat mit den milchproteinen zu tun, diese sind für uns menschen leider nicht gut und was die werbung sagt ist ein schlag ins gesicht, z. b. milch ist gut für die knochen...genau das gegenteil ist der fall und dies ist seit langem bekannt, also lass alle milch und milchprodukte weg, das wird dir einiges in zukunft ersparen...

Ein Lebensmittel allein macht keine Ernährung aus. Es kommt darauf an, wieviel und was du insgesamt zu dir nimmst. Kuhmilch ist für die allermeisten Europäer eine sehr gute Quelle von Eiweiss, Calcium und Vitamin D. Es ist eher ein Nahrungsmittel als ein Getränk und sollte auch so genossen werden.

Die modernen Märchen von Verschleimung und Calciumraub, von Kuhquälerei etc sind so glaubhaft wie Ufo Sichtungen und Erdstrahlen.

Um eine Zahl zu nennen: ca 250 - 500 ml fettarme für Erwachsene, ca 150 - 300 Vollmilch für Kinder.

0
@Rheinflip

Proteine und Kalzium findet man auch reichhaltig in Pflanzen vor und der Hauptlieferant des Vitamin D ist noch immer die Sonne und nicht die NAhrungsmittel. Wir sind sowieso das einzige Tier, das noch nach dem Saueglingsalter Milch trinkt ( mal abgesehen davon,dass sie auch noch erhitzt wurde) und auch noch die eines anderen Saeugetiers, also muesste es jedem vernuenftigen Menschen einleuchten, dass die NAtur das wohl nicht vorgesehen hat!

0
@Veganer09

Wir sind auch das einzige Tier, das seine Pflanzen anbaut, das hat die Natur dann auch nicht vorgesehen?

Ißt Du Getreide? Gemüse? Alles vom Menschen geschaffene Zuchtformen. Nix Natur - in der Natur gibt's Grassamen statt Getreide und und Wegwarte statt Chicoree. Nicht zu vergessen: Natur-Erbsen .....

Guten Appetit.

0

Milch kannst du triken soviel du willst. Mehr als 7 Liter wirst du sowieso nicht schaffen ...

Bis zu welchem Alter sollte man Milch trinken?

Bis zu welchem Alter sollte man Milch trinken wegen des Knochenwachstums und ab welchem Alter spielt das keine Rolle mehr ob man Milch trinkt bezogen auf das Knochenwachstum?

...zur Frage

Ranzige milch noch hernehmen?

Kann man ranzige milch noch irgendwie hernehmen? Ich werfe ungern zeug weg. Hab mal gehört dass man käse aus ranziger milch machen kann.

...zur Frage

Darf man Milch trinken bei Mandelentzündung und Fieber?

Hallo, ich 14 männlich habe eine Mandelentzündung und Fieber, darf man Milch trinken oder kann das irgendwelche folgen haben?

...zur Frage

Welche Milch ist am gesündesten und warum?

Es wird ja oft behauptet, dass Kuhmilch anscheinend total ungesund, und für Menschen eigentlich auch unnötig ist und dass man sie nicht trinken soll. Stattdessen solle man Sojamilch trinken, von der widerrum behauptet wird, dass die total schädlich und giftig (?!) ist...... ich bin echt verwirrt...welche Milch soll ich denn jetzt trinken, wenn BEIDE so ungesund und schädlich sind?? Was stimmt denn davon? Stimmt das alles wirklich, soll man dann etwa GAR KEINE Milch mehr trinken?? Ich hoffe ihr könnt mir helfen, LG

...zur Frage

Ist zu viel Milch wirklich ungesund?

Ich trinke in letzter Zeit ca. einen halben Liter Milch am Tag. Ich hab gehört, dass Milch aber Prostatakrebs begünstigen soll..stimmt das? Oder sind weniger als 1 Liter Milch pro Tag nicht schlimm?

...zur Frage

500ml Milch am Tag trinken macht das Dick?

Wenn ich 500ml Milch am Tag trinke wie viel nehme ich in der woche zu? Nehme ich überhaupt zu wenn ich Milch trinke? Ist es denn auch schädlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?