Wie viel Mb sollte eine .mp3 datei pro Minute ungefähr haben?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Achte auf die Datenrate...128 kbs ist Murks...eher 192...oder am Besten 320 kbs... und Finger weg vom Internetradio...mi machmal Raten von nur 32 kbs...:-((

Es gibt auch Webradios mit 160 kbit(s oder sogar mehr.

Ansonsten hast du aber recht.

0

Der Sinn der Kompression ist es die Datei-Grösse zu minimieren. Geringe Grösse bei schlechtem Klang aber ist Unsinn. Ich stimme hier überall zu: 128 ist ne Katastrophe. 160 ist die absolute Untergrenze. Ab 192 aufwärts wird es aber bereits auch mit super Kopfhörern schwer noch nen Unterschied zu 320 hören, sogar auch zu WAV. Auch ich halte für mp3 bisher 192 für das optimale Datei-Grössen/Qualitäts-Verhältnis. Der beste Codec ist meiner Erfahrung nach aber aacplus. Halbe Grösse von mp3, klingt für mich aber sogar noch brillanter/transparenter. mp3pro dagegen verfälscht den Klang derzeit noch etwas (bspw. dumpfe Tambourines).

0

Gut dann weiß ich jetzt woran es liegt meine Lieder sind alle 256 kbs.. danke :) dann is ja doch alles richtig.. hatte schon sowas geahnt :P!

0

Für diejenigen, die auch nach 5 1/2 Jahren an diesen Thread weitergeleitet wurden ...

Beispielrechnungen:

128KBit/s = 16KBytes/s = 0,016MB/s = 0,96MB/min

192KBit/s = 24KBytes/s = 0,024MB/s = 1,44MB/min

256KBit/s = 32Kbytes/s = 0,032MB/s = 1,92MB/min

320KBit/s = 40KBytes/s = 0,040MB/s = 2,40MB/min

Es kommt auf die Bitrate an. Die sollte schon bei 192kbit/s liegen. 128 galt als mp3 aufkam mal als CD-Qualität, aber den Unterschied können viele hören. Ich kann sogar den Unterschied zwischen 256 und 192 hören. Ich höre aber trotzdem, besonders wenn ich über Boxen (und nicht Kopfhörer) höre, immernoch welche die mit 128 komprimiert wurden.Es ist auch ein bisschen Geschmackssache, denn die heutigen Musikproduzenten nehmen schon Rücksicht auf die heutigen Endformate der Verbraucher, d.h. sie achten darauf, wie sich etwas in komprimierter Form anhört.Du weisst ja sicher, daß man die Rate nicht erhöhen kann. Aber wenn man die .wav_datei hat (wie zB. auf einer gekauften CD),kann man davon eine neue bessere MP3 machen.

CD brennen - wma Dateien viel zu groß, was tun?

Hallöchen, ich habe gerade folgendes Problem: Unser Auto kommt irgendwie nicht mit normalen MP3 Liedern klar (spielt sie entweder gar nicht oder stockend ab). Deshalb habe ich die Lieder in wma umgewandelt. In meinem Ordner in dem die Lieder angelegt sind wird bei einer Datei etwa 3-4 MB angezeigt. Brenne ich das Lied jedoch auf eine Audio-CD (reicht für 700MB) ist das Lied plötzlich 30 MB groß und verbraucht dementsprechend so viel Platz, dass nicht annährend alle meine Lieder auf die CD passen.

Kann mir da jemand weiter helfen? Ich verstehe nicht warum die Datei beim Brennen plötzlich so riesig ist ?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Wie viel MB verbraucht Spotify?

Habe nur 500MB mobiles datenvolumen lohnt sich Spotify für mich oder eher nicht ?

...zur Frage

Musikdatei mit wenig KB?

Bis jetzt habe ich immer meine Lieder mit dem Youtubesongdownloader runtergeladen, aber pro Lied hatte jede MP3 Datei mindstens 5 MB. Kann ich das alles ohne Qualitätsverlust viel weiter runterschrauben?

...zur Frage

ich hab youtube converter mp3 aktualisiert und jetzt dauert der download echt lang was kann ich dagegen machen?

davor gings in ner minute und jetzt dauert es ungefähr 10 minuten

...zur Frage

Wie kann ich Mp3 kleiner machen?

Hallo, mit welchem Programm kann ich mp3 Lieder kleiner machen? Ich ahbe ein Lied mit ca. 3 MB oder ich ill es auf 1 MB runter bekommen. Dies Programm sollte aber auch deutsch sein. Kann kir mal jemand helfen?

...zur Frage

Wie groß ist ungefähr eine 4 Stunden lange mp3 Datei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?