Wie viel Mahlzeiten sollte man essen um abzunehmen? Und ab wann sollte man garnichts mehr essen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dafür gibt es kein Patentrezept. Man sollte einfach auf seinen Magen hören und NICHTS sinnlos in sich reinstopfen...langsam essen. Ob du nun 2x oder 8x mal isst, spielt keine Rolex.

Berechne erst mal, wie viel Kalorien dein Körper braucht(das kannst du googlen) dann musst 500 kalorien davon abziehen, und so viel darfst du dann essen. Aber nicht vergessen, du brauchst viel Geduld und nehme Gesund ab!

So um die 5 Mahlzeiten solltest Du am Tag essen. Wenn Du eiweißreich isst und wenig Fett und wenig Kohlenhydrate, kannst Du auch ohne Probleme am Abend was essen.

der tagesbedarf eines erwachsenen liegt bei 2000 kcal. steht auf jeder verpackung. regelmäßig morgens mittags abends essen ohne zwischenmahlzeiten mit nem haufen kcal (das heißt nich dass du zwischendurch garnichts mehr essen darfst es sollte sich aber wirklich in grenzen halten). nach jedem essen bewegen.

garnichts essen ist völliger schwachsinn.

Am sinnvollsten wären 3 Mahlzeiten a 700 kcal pro Tag

Bulwark 01.04.2012, 16:35

Warum sollte das am sinnvollsten sein? Warum nicht 4x a 500kcal?

0
PiazzaMilano 01.04.2012, 16:40
@Bulwark

Geht zur Not auch, aber der Körper sollte zwischen den Mahlzeiten 4-5 Stunden ruhen

0

Wenn du nichts mehr isst bist du in 24 Tagen tot.

Yahyali1992 01.04.2012, 16:35

Hihi, danke für die Info.

0

Morgens Mittag Abdens essen... Ausgewogen und Gesund sollten die Mahlzeiten sein.

Einfach essen, wenn du richtig hunger hast.

Abend sollte man nicht mehr so viel essen habe ich gehört :)

Ferii

Was möchtest Du wissen?