Wie viel macht nichts essen, beim Alkohol trinken aus?

6 Antworten

Haha bei mir war das gleich habe das erste mal getrunken und war auch Stock besoffen und habe gekotzt

Aber es spielt eine sehr wichtige Rolle also bei mir zb bin nach paar Bier immer normal aber wenn ich absolut nichts gegessen habe schlägt der Alkohol auch bissel an also bei mir spielt das eine große Rolle aber eine wahrscheinlich genau so große Rolle spielt die Schnelligkeit wenn ich etwas (auch starkes) über stunden verteilt trinke passiert wenig aber wenn ich anfange irgendwas zu exen wars das bei mir komplett(ist aber auch geil)

Also naja es kommt halt immer auf den Menschen an ich bin ein Mensch der schnell erbricht vor allem bei Alkohol aus diesem Grund sagen meine Freunde mir immer ich soll vor dem Trinken nichts essen weil es ist ekliger wenn man erbricht und dann das ganze Essen erbricht als wenn man kein Essen im Magen hat
Aber wenn man gar nichts isst und man einen leeren Magen hat geht der Alkohol schneller ins Blut und es kann einem schneller schlecht werden
Deshalb rate ich schon etwas zu essen vorher aber nicht zu viel

Ja sicher, hast du ja gemerkt.

Auf nüchternen Magen geht der Alkohol sofort ins Blut und der Kater am nächsten Tag ist meist fürstlich.

Wenn du auf eine leeren Magen Alkohol trinkst, dann wirst du schneller betrunken

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist mir klar, aber wie viel macht das aus?

0

Bei jedem Menschen anders.

1

Der Alkohol geht schneller ins Blut.

Was möchtest Du wissen?